Dance Dance Dance 2016: Philipp und Bene oder Aneta und Menderes – Wer gewinnt das große Finale?

07. Oktober 2016 - 18:33 Uhr

Für die beiden Finalisten-Duos geht es jetzt um alles

Endspurt bei "Dance Dance Dance"! Turn-Europameister Philipp Boy und Ski-Freerider Bene Mayr sowie die beiden DSDS-Stars Anita Sablik und Menderes Bagci haben es geschafft: Das große Finale der Tanzshow steht unmittelbar bevor und die Nervosität steigt. Beide Teams wollen in je zwei Solo-Auftritten und zwei Duo-Tänzen noch ein letztes Mal der Jury beweisen, dass sie es drauf haben. Die Juroren Cale Kalay, Sophia Thomalla und DJ BoBo werden ganz genau hinschauen müssen, denn diesmal darf nichts schief gehen. Diesmal geht es um alles.

Die "Dance Dance Dance"-Trophäe ist zum Greifen nah

Die Finalisten bei "Dance Dance Dance" 2016 sind Philipp Boy und Bene Mayr sowie Menderes Bagci und Aneta Sablik.
Philipp Boy und Bene Mayr sowie Menderes Bagci und Aneta Sablik sind die Finalisten bei "Dance Dance Dance" 2016.

Dabei könnten beide Final-Teams nicht unterschiedlicher sein: Die Profi-Sportler Philipp Boy und Bene Mayr legen die Messlatte schon gleich in der ersten Show besonders hoch. Tänzerisch extrem stark, liefern die Jungs stets Höchstleistungen und ziehen locker von Show zu Show. Menderes Bagci und Aneta Sablik haben es derweil nicht ganz so leicht. Ihr Weg bei "Dance Dance Dance" endete zunächst nach der vierten Show. Dann die Überraschung: Aufgrund der Verletzung von Alexander Kumptner mussten er und sein Teampartner Mario Kotaska das Feld räumen, Menderes und Aneta rückten nach und sind wieder dabei. Die beiden DSDS-Ikonen wissen ihre zweite Chance zu nutzen und sind jetzt der "Dance Dance"-Trophäe zum Greifen nah.

Menderes Bagci: "Es ist mein Ziel, mich so gut zu präsentieren wie noch nie!"

Es wird ernst und bei allen vier Teilnehmern steigt deutlich spürbar der Druck. Choreographie, Synchronität, Bühnenpräsenz – alles muss sitzen. "Das letzte Mal muss einfach perfekt auf der Bühne sein." weiß Aneta Sablik und auch Menderes Bagci setzt alles auf eine Karte: "Es ist mein Ziel, mich so gut zu präsentieren wie noch nie!". Von Lockerheit ist auch beim starken Sportlerteam keine Spur - im Gegenteil, die Jungs zollen den beiden gehörigen Respekt: "Aneta ist 'ne Bombentänzerin und definitiv die weiblich beste Tänzerin hier in dieser Show. Und Menderes bringt so viele Sympathiepunkte mit. Deswegen sind sie ein sehr, sehr starkes Team." analysiert Bene Mayr ihre Mitkonkurrenten.

Es wird spannend im großen Finale von "Dance Dance Dance"! Philipp Boy und Bene Mayr oder Aneta Sablik und Menderes Bagci - wer wird die Jury umhauen und Cale Kalay, Sophia Thomalla und DJ BoBo Höchstpunkte entlocken? Wer legt die Performance des Abends hin? Und wer wird am Ende die begehrte "Dance Dance Dance"-Trophäe in den Händen halten? Das alles und mehr gibt es am Freitag, 07. Oktober, ab 20.15 Uhr bei RTL zu sehen.