Dance Dance Dance 2016: So hart probten Sabia Boulahrouz und Leonard Freier für die "Dirty Dancing"-Hebefigur

Sabia Boulahrouz und Leonard Freier haben bei den Proben sichtlich Spaß.
Sabia Boulahrouz und Leonard Freier haben bei den Proben sichtlich Spaß. © RTL

Packen Leonard Freier und Sabia Boulahrouz die berühmte Hebefigur?

Nach ihrer geringen Punktzahl, die Sabia Boulahrouz und Ex-Bachelor Leonard Freier in der ersten Show von "Dance Dance Dance" erhalten haben, stehen sie in der zweiten Runde ordentlich unter Druck. Als wäre das noch nicht genug, wird die Messlatte noch höher gelegt: sie tanzen zu einem Medley aus "Dirty Dancing" – und da gehört die Hebefigur natürlich dazu. Das ist kein leichtes Unterfangen, denn Leonard kennt den Film noch nicht einmal.

Als Choreograph und "Dance Dance Dance"-Juror Cale Kalay dem Tanz-Duo Sabia Boulahrouz und Leonard Freier verkündet, dass sie es in der zweiten Show mit dem Abschlusstanz aus "Dirty Dancing" zu tun haben, erntet er erstaunte Gesichter. Während Sabia nicht weiß, ob sie lachen oder weinen soll, ist Leonard erst einmal verdutzt – er kennt weder "Dirty Dancing", einen der bekanntesten Tanzfilme aller Zeiten, noch die legendäre Hebefigur der finalen Filmszene. In den Gesichtern von Cale und Sabia erkennt man nur eins: Verzweiflung pur.

Juror Cale Kalay will sich auf der Bühne in Leonard & Sabia verlieben

"Dance Dance Dance"-Juror Cale Kalay hat selbst im "Dirty Dancing"-Musical mitgetanzt und weiß über den Tanz und die schwierige Hebefigur genau Bescheid. Also zeigt er Leonard direkt mal, wie er es später mit Sabia machen sollte. Ganz lässig drückt Cale den Ex-"Bachelor" in die Höhe und lässt das Tanz-Paar Staunen. Dadurch wird Sabia noch nervöser: "Ich weiß gar nicht, was die sich dabei gedacht haben, uns diese Nummer zu geben". "Dance Dance Dance"-Juror Cale Kalay ist aber zuversichtlich: "Ich will wirklich glauben, dass sie das junge Baby ist und er ist Johnny und wir uns auf der Bühne in die beiden verlieben." Damit das gelingt, kann die Devise aber nicht anders lauten als: Üben, Üben, Üben.


Damit sie die legendäre Hebefigur aus "Dirty Dancing" meistern, proben die "Dance Dance Dance"-Kandidaten Sabia und Leonard natürlich auch im Wasser – genauso, wie es Baby und Johnny im Film gemacht haben. Leonard hat allerdings Probleme dabei, den "richtigen Griff" zu finden. Der Ex-Bachelor hat bei jeder Probe nur eine Sorge: "Oh Gott, lass sie nicht fallen!" "Dance Dance Dance"-Juror Cale kennt jedoch keine Gnade und spornt das Promi-Paar weiter an: "Ich weiß, wie sehr man für diese legendäre Hebefigur arbeiten muss und genau das erwarte ich einfach von ihnen!"

Alles zu Dance Dance Dance

Dance Dance Dance 2017: Finale

Luca & Prince Damien mit einer Michael-Jackson-Show