Der Fashion-Knaller auf Instagram

Curvy-Influencer stehen jetzt auf knallgrüne Midiröcke

© Getty Images, Christian Vierig

15. April 2019 - 10:25 Uhr

Millennial Pink? So Yesterday, jetzt kommt Neongrün!

Wer heutzutage über die neusten Modetrends informiert sein will, blättert keine Hochglanzmagazine mehr durch, sondern schaut sich die Instagramseiten der wichtigsten Influencer an. Und da wird uns gerade ein ganz besonderer Rock für die Frühlingssaison angepriesen: er ist asymmetrisch, er ist midilang - und er ist kreischgrün!

Curvy-Bloggerinnen sind schon Fans

Schmackhaft wird uns der Modetrend durch Curvy-Influencer-Stars wie Chloe Elliott und Grace Victory gemacht, die uns auch direkt zeigen, mit welchen Style-Tricks die einstige Bäh-Farbe richtig cool aussieht.

Kennen Sie schon die Hosentrends 2019? im Video erfahren Sie von einer Stylistin, welcher Schnitt Ihnen am besten steht.

Neon für Einsteiger

Wer sich nicht ganz an die Kermit-Frosch-Farbe heran traut, trägt Neongrün mit neutralen Farben. Die Berliner Bloggerin Charlotte Kuhrt kombiniert Beigetöne zum Rock. So steht der auffällige Statement-Rock nicht zu sehr im Fokus und der Signallook wirkt insgesamt noch richtig elegant!

Sommerlich wird der Look in Kombination mit Weiß, wie ihn Bloggerin Billie Bhatia trägt.
​Schwarz wäre hingegen viel zu hart und würde die Trägerin nicht nur blass, sondern auch nach 80er-Jahre-Motto-Partymaus aussehen lassen.

Neon für Fortgeschrittene

Wer so richtig Lust auf die "Hallo-hier-bin-ich"-Farbe hat, trägt wie Curvy-Influencerin Chloe Elliott Neongrün im Total-Look. Der Style erfordert etwas Mut, wird aber mit vielen bewundernden Blicken belohnt (versprochen!). Accessoires und Schuhe sollten aber dann bitte farblich neutral gehalten werden.

In diesem Sinne: Paradiesvögel voraus! Denn den Mutigen gehört bekanntlich die (Mode-)Welt.