„Die LeDoux-Familie ist dankbar für Eure Liebe und Unterstützung“

Country-Sänger Ned LeDoux trauert um 2-jährige Tochter

29. Oktober 2019 - 17:58 Uhr

Die kleine Haven ist erstickt

Am 15. September feierte Country-Sänger Ned LeDoux (42) noch den zweiten Geburtstag seiner Tochter Haven. Knapp vier Wochen später kommt die Kleine bei einem tragischen Unfall zu Hause ums Leben.

Trotz schnellem Einsatz der Rettungskräfte stirbt Haven LeDoux

"Mit großer Trauer informieren Ned und Morgan ihre Freunde und Fans darüber, dass ihre zweijährige Tochter Haven am 20. Oktober durch einen tragischen Erstickungsunfall zu Hause gestorben ist. Die LeDoux-Familie ist dankbar für Eure Liebe und Unterstützung und bittet um Privatsphäre in dieser Zeit", steht auf der offiziellen Facebookseite von Ned LeDoux.

Wie "Taste of Country" berichtet, sei ein Krankenwagen zum Haus der Familie in Kansas gerufen worden, der auch schnell vor Ort war. Trotzdem seien alle Versuche, die kleine Haven wiederzubeleben, gescheitert.

Haven LeDoux feierte gerade erst ihren 2. Geburtstag

Erst im September feierten Ned LeDoux und seine Frau den Geburtstag ihrer Tochter. "Heute ist sie schon die große 2 geworden! So glücklich, dass ich an diesem besonderen Tag zu Hause bin", schrieb der Sänger damals bei Instagram.

Eine Technik, die alle Eltern kennen sollten

Erste Hilfe bei Verschlucken: Mit diesen Handgriffen retten Eltern das Leben ihrer Kinder.