"Countdown - Die Jagd beginnt": Brief an die Fans

© Feuerteufel

9. März 2012 - 12:04 Uhr

Danke für eure Unterstützung

Liebe "Countdown"-Fans,

wir haben in den letzten Tagen viele Zuschriften von euch zum Ende von "Countdown – Die Jagd beginnt" erhalten. Zunächst möchten wir uns herzlich für den großartigen Einsatz bedanken und die Treue, die ihr "Countdown" und dem Ermittlerteam Brenner und Leo über drei Staffeln erwiesen habt. Auch uns sind die Kommissare von "Countdown" ans Herz gewachsen und gerne hätten wir die Serie weitererzählt.

Doch nach zwei erfolgreichen Staffeln konnten die neuen Folgen in diesem Frühjahr leider nicht mehr an den Erfolg der vorherigen anknüpfen und nur noch deutlich weniger Zuschauer für die Serie begeistern. So mussten wir uns schweren Herzens den Einschaltquoten beugen und einsehen, dass wir das breite Publikum verloren haben.

Sicherlich ist das offene Ende für viele Fans enttäuschend. Ebenso verständlich, dass sich viele von euch ein Happy End für Brenner und Leo wünschen oder gewünscht hätten. Doch die Geschichten rund um die beiden Kommissare entstehen weit im Voraus, so dass es nicht absehbar war, ob es nach dieser Staffel eine Fortsetzung geben würde oder nicht.

Leider wird es definitiv keine weiteren Folgen der Serie "Countdown – Die Jagd beginnt" geben. Im Namen des ganzen Teams von "Countdown" danken wir euch für eure Leidenschaft und die wunderbare Begeisterung für die Serie und ihre Darsteller!

Herzliche Grüße aus Köln

Die Redaktion von "Countdown – Die Jagd beginnt"