Sie starb noch am Tatort

Mann tötet Ehefrau auf Gehweg in Cottbus

In Cottbus hat am Sonntagabend ein Mann seine Ehefrau getötet.
In Cottbus hat am Sonntagabend ein Mann seine Ehefrau getötet.
© imago images/lausitznews.de, LausitzNews.de via www.imago-images.de, www.imago-images.de

18. Mai 2020 - 11:52 Uhr

Ehefrau in Cottbus getötet

In Cottbus hat am Sonntagabend ein Mann seine Ehefrau getötet. Die Tat ereignete sich im Stadtteil Schmellwitz.

Zeugen beobachteten den Vorfall

Mann tötet in Cottbus seine Ehefrau
Zeugen hatten beobachtet, wie ein Mann auf eine Frau mit massiver Gewalt einwirkte.
© imago images/lausitznews.de, LausitzNews.de via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Nach Polizeiangaben hatten Zeugen hatten beobachtet, wie ein Mann auf eine Frau mit massiver Gewalt einwirkte und gegen 19:15 Uhr die Polizei gerufen. Die Beamten nahmen den 32-Jährigen vorläufig fest. Beim Opfer handelt es sich um seine 28 Jahre alte Ehefrau. Sie starb noch am Tatort.

Die drei Kinder des Ehepaares im Alter von 3, 6 und 10 Jahren kamen in die Obhut des Jugendamts.