Costa: Hokuspokus oder Wunderheilung?

Letzte Ausfahrt: Wunderheilung
Letzte Ausfahrt: Wunderheilung
Getty Images, Bongarts

Atletico Madrid lässt vor dem Champions-League-Finale gegen Real nichts unversucht, um Top-Torjäger Diego Costa irgendwie fit zu bekommen. Ausgerechnet einer ‘Wunderheilerin‘ scheint das jetzt gelungen zu sein.

Nach einer ersten Behandlung von Marijana Kovacevic in Belgrad war Costa zuversichtlich, am Samstag (ab 20.45 Uhr im Live-Ticker bei sport.de) auflaufen zu können. Der 25-Jährige erklärte am Trainingsgelände, dass er am Donnerstag wieder ins Mannschaftstraining einsteigen wolle. Costa laboriert derzeit an einem Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel.

Viele Experten bezweifeln jedoch die Methoden der Heilerin, die unter anderem den Ex-Liverpooler Yossi Benayoun mit Mutterkuchen behandelt hat. “Ich bin keine Hexe, sondern eine ganze normale Frau“, wehrte sich Kovacevic. Sie benutze ausschließlich “natürliche Substanzen.“

Hokuspokus oder Wunderheilung? Diese Frage lässt sich wohl erst am Samstagabend in Lissabon beantworten.