RTL News>Stars>

Costa Cordalis hat eine klare Meinung zum Schwesternstreit zwischen Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser

Costa Cordalis hat eine klare Meinung zum Schwesternstreit zwischen Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser

Jetzt gießt Costa Cordalis Öl ins Feuer um den Schwesternstreit

Seit dem Einzug von Siegerin Jenny Frankhauser in das Dschungelcamp schien sich der Zoff mit Schwester Daniela Katzenberger ganz langsam in Richtung Versöhnung zu bewegen. Jetzt reißt Danielas Schwiegervater Costa Cordalis alte Wunden auf…

Jenny Frankhauser – Versöhnung nach dem Dschungelcamp?

Der Kontakt zwischen Jenny und der Katze war seit fast einem Jahr abgebrochen, doch Jennys Einzug ins Dschungelcamp schien endlich Zeichen der Versöhnung zu senden. Daniela meldete sich per Instagram zuletzt nur positiv zu ihrer Schwester. Dort drückte sie ihren Stolz auf ihre Schwester aus. Auch Jenny fand unmittelbar nach dem Auszug positive Worte über ihre Schwester: "Es wird kein böses Blut mehr fließen, es ist viel blöd gelaufen. Das hätte nicht passieren müssen und ja, mal gucken, was die Zukunft bringt. Da bin ich zuversichtlich, es ist alles in Ordnung, also kein Streit mehr", erklärte Jenny 'tz-online'. Beide Schwestern haben nach so langer Zeit endlich den Versöhnungskurs eingeschlagen - doch jetzt kommt ein neues Unwetter auf, verursacht von niemand anderem als Danielas Schwiegervater!

Costa Cordalis bezieht klare Stellung im Streit

Der 73-jährige Schlagerstar gibt nach Mama Iris Klein ebenfalls seine Meinung zu den Schwestern ab. Er erklärt, dass Jenny nicht nur aufhören solle, mit ihrer Schwester zu streiten, sondern Daniela sogar dankbar sein müsse. "Jenny hätte sagen müssen: 'Ja, ich danke dir! Durch dich bin ich heute hier im Dschungel. Ich habe selbst nichts erreicht, aber durch dich habe ich die Möglichkeit, bekannt zu werden.' Das muss sie anerkennen und dankbar sein", sagte der Ex-Dschungelkönig 't-online'. Besonders pikant an der ganzen Sache: Kurz zuvor hatte Jenny im Finale von 'Ich bin ein Star – holt mich hier raus' nur Gutes über Costa gesagt. "Der ist so ein lieber Mensch", meinte sie über den Sänger.

Ob der YouTube-Star diese Aussage jetzt bereut? Doch auch Costa findet inzwischen sanftere Worte für Jenny. Auf Mallorca spricht er mit uns, gratuliert Jenny herzlich zu ihrem Sieg und sagt, dass sie die Krone verdient hätte. Doch gleichzeitig gibt er ihr auch einen Ratschlag mit auf den Weg: "Showbusiness braucht Dankbarkeit, das muss sie lernen. 'Danke Daniela', das möchte ich von ihr hören", erklärt er. Damit nicht genug: Er erklärt uns auch, dass Lucas und Daniela traurig aufgrund der ganzen Situation seien und eine Versöhnung erwarten würden. Zum Schluss verrät er uns noch, was er sich am meisten von Jenny wünscht und richtet sich dabei direkt an die Dschungelkönigin: "Jennylein, bitte umarme deine liebe Schwester. Daniela hat das verdient und du auch. Ihr habt das gleiche Blut in euch fließen, mein Gott!"