Medikament gegen das Coronavirus

Donald Trump kauft weltweiten Remdesivir-Bestand auf

Die US-Regierung unter Donald Trump hat die weltweiten Bestände des Mittels Remdesivir aufgekauft.
© imago images/Hans Lucas, David Himbert via www.imago-images.de, www.imago-images.de

02. Juli 2020 - 9:49 Uhr

Medikament gilt als große Hoffnung gegen Covid-19

Es gilt als DIE Hoffnung im Kampf gegen das Coronavirus: das Medikament Remdesivir. Jetzt hat die US-Regierung unter Donald Trump die weltweiten Bestände des Mittels aufgekauft. Das geht aus einem Bericht der Zeitung "The Guardian" hervor.

​+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Bleibt der Rest der Welt auf der Strecke?

Satte 500.000 Dosen des Medikaments soll Trump geordert haben. Das entspricht laut dem Bericht der Masse, die bis Ende September hergestellt werden kann. Problematisch für den Rest der Welt: Bis dahin wird es anderen Ländern offenbar nicht möglich sein, Remdesivir zu kaufen. So wären nur die Bürger der USA versorgt und der Rest der Weltbevölkerung bliebe auf der Strecke.

rzneimittel Remdesivir soll gegen Coronavirus helfen.
Das Arzneimittel Remdesivir soll gegen das Coronavirus helfen.
© dpa, Fadel Dawood, MA frd nwi

Medikament Remdesivir wird unter dem Namen "Veklury" verkauft

Erst vor wenigen Tagen empfahl die Europäische Arzneimittel-Agentur EMA eine Zulassung für das Mittel mit dem Handelsnamen Veklury unter Auflagen auch in Europa. Eine internationale Studie mit über 1.000 Teilnehmern hatte Ende April gezeigt, dass Remdesivir bei Covid-19-Patienten die Zeit bis zu einer Genesung im Schnitt um vier Tage verkürzen kann - von 15 auf 11 Tage. Die Sterblichkeit ging in der Untersuchung geringfügig zurück, was statistisch jedoch nicht signifikant war.

Die USA hatten bereits Anfang Mai eine Ausnahmegenehmigung für den begrenzten Einsatz des Wirkstoffes in Krankenhäusern erteilt. Auch in Deutschland war das Mittel bislang schon innerhalb eines Arzneimittel-Härtefallprogrammes zugänglich und wird in klinischen Studien getestet.

Eigentlich wurde Remdesivir im Kampf gegen Ebola entwickelt. Lesen Sie hier, wie viel die Behandlung des Coronavirus mit dem Medikament kosten soll.

TVNOW-Dokus: Corona und die Folgen

Das Corona-Virus hält die Welt seit Wochen in Atem. Auf TVNOW finden Sie jetzt spannende Dokumentation zur Entstehung, Verbreitung und den Folgen der Pandemie.

Video-Playlist: Alles, was Sie über Corona wissen müssen