Coronavirus: Keine weiteren Infektionen bei Dynamo Dresden

Das Dynamo Logo auf der Tribüne des Stadions. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
© deutsche presse agentur

12. Mai 2020 - 16:53 Uhr

Bei Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden gibt es keine weiteren Corona-Fälle. Alle Untersuchungen der vierten Testreihe seien negativ gewesen, teilte der Verein am Dienstag mit. Am vergangen Samstag wurden zwei Dynamo-Profis positiv auf das Coronavirus getestet. Die Spieler seien noch immer symptomfrei, wie auch der eine Woche zuvor positiv getestete Akteur, hieß es.

Unabhängig von den negativen Testergebnissen befindet sich die gesamte Mannschaft sowie das Trainer- und Betreuerteam weiter bis zum 23. Mai 2020 in einer 14-tägigen häuslichen Quarantäne, die das Dresdner Gesundheitsamt angeordnet hatte. Damit kann der Tabellenletzte weder am 17. Mai auswärts bei Hannover 96 antreten, noch am darauffolgenden Wochenende die SpVgg Greuther Fürth im heimischen Stadion empfangen.

Quelle: DPA