Gesundheit vor Datenschutz

Montgomery: "Corona-Warn-App hilft uns im Moment nicht weiter"

17. Dezember 2020 - 12:46 Uhr

Weltärztebund-Chef über App: "Nettes Instrument, erfüllt aber nicht den Zweck"

Seit Beginn der Corona-Pandemie gibt es Datenschutzdebatten um die Warn-App, die Kontaktpersonen von Positiv-Getesteten informieren und damit schützen soll. Problem: "Sie sind nicht verpflichtet, wenn Sie einen positiven Corona-Test haben, diesen auch einzugeben in die App. Es ist bekannt, dass etwa die Hälfte der Menschen, die die App zwar nutzen und positiv getestet worden sind, dieses nicht auf der App eingeben. Damit können dann auch andere Kontakte, die auch diese App haben, nicht gewarnt und geschützt werden", kritisiert der Vorsitzende des Weltärztebundes Frank Ulrich Montgomery.

"Die jetzige Warn-App ist in meinen Augen ein nettes Instrument, aber durch die vielen Regelungen, die da aus Persönlichkeitsschutzgründen eingeführt worden sind, erfüllt sie nicht ihren Zweck", analysiert Montgomery. Das komplette Interview von RTL-Reporterin Katrin Neumann mit Frank Ulrich Montgomery sehen Sie oben im Video.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Montgomery: „Da steht Deutschland ziemlich schlecht da"

Zwar müssten Datenschutz-Lockerungen "politisch sauber diskutiert werden", der weltweite Vergleich zeige aber, dass es sich lohnen könne."Da steht Deutschland ziemlich schlecht da eigentlich. Es haben zwar wahnsinnig viele Leute diese App runtergeladen, ich habe sie auch auf meinem Handy drauf. Aber andere Länder, die ganz andere Datenschutz- und Autoritätssysteme haben, wie zum Beispiel Südkorea oder Taiwan, die haben andere Chancen."

Nach Auffassung von Montgomery sollte man auch in unserem demokratischen System den Datenschutz, zum Beispiel zur örtlichen Erfassung von App-Nutzern und zur Erfassung von Positiv-Ergebnissen, zugunsten der Gesundheit einschränken.

Die aktuellen Corona-Zahlen

TVNOW-Dokus: Corona und die Folgen

Das Corona-Virus hält die Welt seit Monaten in Atem. Auf TVNOW finden Sie jetzt spannende Dokumentation zur Entstehung, Verbreitung und den Folgen der Pandemie.