Corona-Folgen

Mallorca: Hälfte der Hotels bleibt in diesem Sommer zu

Coronavirus - Mallorca
© dpa, Clara Margais, nic

15. April 2020 - 10:53 Uhr

Bestenfalls Saison von Mitte Juli bis September

Mallorca wird in diesem Sommer nicht die Insel sein, die Millionen Deutsche so sehr lieben. Und wie viele Urlauber sich überhaupt ihre Zeit auf der Balearen-Insel verbringen können, ist derzeit völlig ungewiss. In den Sommermonaten 2020 werden nur 50 Prozent der Balearen-Hotels geöffnet haben, kündigte der Chef der Hotelier-Vereinigung der Inseln, Gabriel Llobera, an.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Hauptziel: Liquide bleiben

10.04.2020, Spanien, Port Andratx: Eine Gruppe Enten geht über eine menschenleere Straße auf der Insel Mallorca. Normalerweise beginnt zu Ostern die Saison auf Mallorca. Foto: Clara Margais/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Eine Gruppe Enten marschiert durch Port Andratx auf Mallorca, wo sich sonst um diese Jahreszeit schon viele Urlauber tummeln.
© dpa, Clara Margais, nic

Bei "coronabedingt zum Teil geschlossenen Grenzen und nur wenigen Touristen" werde nichts anderes möglich sein, sagte er laut dem "Mallorca Magazin".

Sollte sich die Situation entgegen der derzeitigen Annahmen schneller normalisieren, sei man flexibel, wird Llobera weiter zitiert.

Im ungünstigsten Fall würden allerdings ganze Ketten in diesem Sommer ihre Häuser nicht öffnen. Im besten Fall könnte die Feriensaison zwischen Juli und September laufen, hott er. Viele Konzerne hätten das Jahr 2020 allerdings bereits abgehakt. Hauptziel sei seinen Angaben zufolge, in diesem Jahr liquide zu bleiben und sich auf die Urlaubssaison 2021 vorzubereiten.

Im Wettervergleich schneiden wir gerade nicht schlecht ab

Immerhin tröstlich: Unser "Ostersommer" kann aktuell mit dem Wetter auf Mallorca mithalten.

TVNOW-Doku: Stunde Null Teil 2 - Wettlauf mit dem Virus

Das Corona-Virus hält Deutschland und den Rest der Welt weiter in Atem. Nach dem erfolgreichen ersten Teil der Doku "Stunde Null" vor zwei Wochen gleichen die Autoren in der zweiten TVNOW-Doku "Stunde Null - Wettlauf mit dem Virus" die verschiedenen Maßnahmen einzelner Länder rund um den Globus mit den aktuellen Empfehlungen von Forschern ab.

Mehr Informationen finden Sie auch in unserem Podcast "Wir und Corona".