Corona-Testpflicht für Reiserückkehrer

Wie komme ich von Mallorca wieder nach Hause?

01. April 2021 - 14:07 Uhr

Mallorca-Urlauberin aus Deutschland verpasste ihren Flug

Zurück nach Deutschland geht es seit Anfang der Woche nur noch mit einem negativen Corona-Test. Droht jetzt zu den Oster-Feiertagen ein Testchaos? Wir haben bei Urlaubern aus Deutschland auf Mallorca nachgefragt – und eine Urlauberin verpasste tatsächlich ihren Flieger. Warum sie erst später ausreisen konnte, sehen Sie im Video.

​+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Testpflicht: Reiserückkehrer für Corona-Test selbst verantwortlich

Ulrike Brutscher wollte Entspannung und dachte, sie hätte alles richtig gemacht. Die Urlauberin hat sogar einen negativen Corona-Test, doch der wird für ihre Rückreise nicht akzeptiert."Mein Test war auf spanisch, nicht auf englisch." sagt sie gegenüber RTL.

Ulrike Brutscher musste auf eigene Kosten mit einem neuem Flug zurück nach Hause. Die Urlauber sind selbst verantwortlich mit einem Corona-Test zum Check In zu kommen.

Corona-Inzidenz auf Mallorca niedrig

Die Regionalregierung von Mallorca und den Nachbarinseln hat am Mittwoch, 31. März, für die vergangenen 24 Stunden 41 Neuansteckungen mit Corona gemeldet. Die Corona-Ampel, erstellt vom balearischen Wirtschaftszirkel, zeigte die Auslastung der Intensivbetten in den Krankenhäusern der Inseln am Dienstag mit 10 Prozent an. Die Ampel stand darum auf Grün.