Das erlebte sie am Flughafen

Plötzlich Risiko-Rückkehrerin: RTL-Reporterin im Corona-Chaos

19. August 2020 - 10:44 Uhr

Fast ganz Spanien offiziell Corona-Risikogebiet

Chaos für Mallorca-Rückkehrer: Seit Freitag ist fast ganz Spanien offiziell Corona-Risikogebiet. Und das bedeutet für Rückreisende: In Deutschland muss nach der Landung ein Coronatest gemacht werden. RTL-Reporterin Laura Schkrobol ist aus Mallorca zurückgekommen und hat das, was da auf sie zukommt, nicht erwartet. Was sie erlebte und wie lange die Prozedur dauerte, das sehen Sie im Video!

+++ Alle aktuellen Infos zum Coronavirus können Sie im RTL.de-Liveticker nachlesen +++

Corona-Test bei Ankunft in Deutschland

Der Deutschen liebste Insel - seit Freitag ist sie Corona-Risikogebiet. Viele Reisende müssen sich jetzt bei Ankunft in Deutschland einem Corona-Test unterziehen. Durch die offizielle Reisewarnung wird unsere Reporterin Laura von einer entspannten Mallorca-Urlauberin zur Risiko-Rückkehrerin. 

Nur ein Test-Container noch geöffnet: Ewig lange Warteschlangen

Was das bedeutet, erlebt unsere Reporterin kurz nach der Landung in Köln-Bonn: "Ich stehe jetzt für den Covid 19-Test an und hier ist eine meterlange Warteschlange, es wird wohl heute noch etwas dauern", berichtet sie. Und dann geht es irgendwann gar nicht weiter: Von drei Test-Containern ist nur noch einer offen.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Erst spät in der Nacht zuhause

Ein Rachenabstrich und die Personalienerfassung - bei einem voll besetzten Flieger läppern sich schnell die Minuten. Erst spät in der Nacht kommen Laura und ihr Begleiter nach Hause. Was sie in der Zwischenzeit auf dem Flughafen erlebte, sehen Sie im Video.

GUT ZU WISSEN: Vor diesen Urlaubszielen warnt das Auswärtige Amt

Trotz Corona stecken wir mitten in der Sommer-Reisezeit und weil viele Reisewarnungen gelockert wurden, können deutsche Touristen ihren Urlaub im Ausland antreten. Allerdings nicht mehr in allen europäischen Ländern. So wurde fast ganz Spanien nun zum Risikogebiet erklärt und eine Reisewarnung ausgesprochen – auch Mallorca ist davon betroffen. Griechenland freut sich hingegen über Touristen. Und auch für einige Provinzen in der Türkei wurde die Reisewarnung Anfang August zurückgenommen. Vor welchen Ländern das Auswärtige Amt offiziell warnt und wie der aktuelle Stand in Sachen Tourismus in den einzelnen Ländern ist, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

VIDEO-PLAYLIST: Alles, was Sie über Corona wissen müssen