Bettenzahl wird in bestimmten Regionen knapp

Im Video: Söder will Katastrophenfall in Bayern ausrufen

29. Oktober 2020 - 14:52 Uhr

Söder mit emotionalem Appell

Aufgrund der ansteigenden Belegung der Krankenhausbetten will Bayerns Ministerpräsident Markus Söder den Katastrophenfall für Bayern ausrufen: "Die Bettenzahl in bestimmten Regionen wird knapp." Deshalb werde Bayern den Katastrophenfall ausrufen, um die Überleitung und Versorgung der Krankenhauspatienten in ganz Bayern optimal und gut organisiert zu leiten.

Söder begründete die strikten Corona-Maßnahmen mit einem emotionalen Appell: "Wir haben die Aufgabe, jedes Leben zu schützen und jedes Leben zu retten!" Die Durchseuchungsstrategie stehe kein Land mit der Bevölkerungsgröße Deutschlands durch und würde Jahre dauern. Söder dankte den Ministerpräsidenten und der Bundeskanzlerin für einheitliches Vorgehen beim Teil-Lockdown. Aus den Bundesländern mit niedrigeren Infektionszahlen sei das ein "starkes Zeichen der Solidarität".

​+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

TVNOW-Dokus: Corona und die Folgen

Das Corona-Virus hält die Welt seit Wochen in Atem. Auf TVNOW finden Sie jetzt spannende Dokumentation zur Entstehung, Verbreitung und den Folgen der Pandemie.

Weitere Videos zum Thema Coronavirus finden Sie hier

Rund um das Thema "Gesundheit" erhalten Sie hier bei Stern Plus Tipps.