Corona-Krise zwingt zu ungewöhnlichen Maßnahmen

Zelte als Behelfs-Leichenhallen in New York

27. März 2020 - 9:08 Uhr

"Szenario wie aus einem Dritte-Welt-Land"

Es sind gespenstische Bilder, die viele Amerikaner an die schreckliche Zeit nach den Terroranschlägen von 9/11 erinnern: Wegen steigender Totenzahlen in der Corona-Krise hat die Millionenmetropole New York eine provisorische Leichenhalle errichtet. Die weißen Zelte wurden außerhalb des Bellevue-Krankenhauses in Manhattan aufgebaut.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus im Live-Ticker auf RTL.de +++

Coronavirus: New York in den USA am stärksten betroffen

March 25, 2020, New York Manhattan, USA: NYPD securing at the Makeshift morgue entrance. Makeshift morgue outside Bellevue Hospital in Manhattan on Tuesday to deal with a potential surge of coronavirus victims. . 03/25/20. New York Manhattan. . New Y
Polizeiabsperrung am Bellevue-Krankenhauses in Manhattan
© imago images/ZUMA Wire, Marcus Santos via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Die Internetseite Politico berichtete unter Berufung auf anonyme Quellen im Heimatschutzministerium, dass erwartet würde, dass die Leichenschauhäuser in der Ostküstenstadt nächste Woche an ihre Kapazitätsgrenze stoßen.

Laut CNN würden Coronavirus-Patienten "Krankenhäuser überrennen." Es mangele an Betten und an Equipment, sagte ein Arzt dem Sender. "Der Gedanke, dass wir hier in New York City sind, und so etwas passiert. Es ist ein Szenario wie aus einem Dritte-Welt-Land."

New York hat in der Corona-Pandemie mit fast 300 Toten nach Angaben der Johns-Hopkins-Universität mit Abstand die meisten US-Opfer. Für das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum gelten weitreichende Ausgangssperren. Restaurants, Bars, Schulen, Museen und Broadwayshows sind geschlossen.

TVNOW-Doku: Stunde Null - Wettlauf mit dem Virus

Das Corona-Virus hält Deutschland und den Rest der Welt in Atem. Wie konnte es zur rasanten Verbreitung kommen und was bedeutet der Ausbruch für unseren Alltag? Warum Wissenschaftler schon lange vor dem Ausbruch vor dem Virus gewarnt haben, erfahren Sie in der TVNOW-Doku "Stunde Null - Wettlauf mit dem Virus".​

Mehr Informationen finden Sie auch in unserem Podcast "Wir und Corona".