Am Mittwoch entscheiden die Minister und die Kanzlerin

Corona-Gipfel: Diese Punkte sind noch offen!

23.11.2020, Symbolbild, Am Weihnachstbaum im Wohnzimmer hängt ein Mund-Nasen-Schutz, Wegen der Corona-Pandemie könnte We
© imago images/MiS, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

24. November 2020 - 7:54 Uhr

Öffentliches Leben im Advent? Auf Sparflamme!

Noch genau vier Wochen – dann ist Weihnachten. Aber WAS wird aus Weihnachten in Deutschland? In der Adventszeit jedenfalls läuft das öffentliche Leben weiterhin auf Sparflamme - die Länder wollen es so. Andere Fragen sind noch offen.

Um die Corona-Pandemie einzudämmen, wird der Teil-Lockdown in Deutschland voraussichtlich bis kurz vor Weihnachten verlängert. Die Ministerpräsidenten der Länder einigten sich am Montagabend darauf, dass die bislang bis Ende November befristen Maßnahmen zunächst bis zum 20. Dezember fortgeführt werden sollen, wie die Deutsche Presse-Agentur von Teilnehmern erfuhr. Eine endgültige Entscheidung soll bei Beratungen der Ländervertreter mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) am Mittwoch fallen.

+++ Aktuelle Infos zum Corona-Virus jederzeit im Liveticker +++

Im Video erklärt unsere Reporterin Franca Lehfeldt, welche Punkte im Detail noch offen sind und worüber noch heftig debattiert wird, vor allem mit Blick auf Weihnachten.

Kommen schärfere Kontaktbeschränkungen?

Bei einer Verlängerung des Teil-Lockdowns bleiben Gastronomiebetriebe sowie Freizeit- und Kultureinrichtungen, die seit Anfang November dicht sind, weiter geschlossen. Zudem würden weiter strikte Kontaktbeschränkungen gelten. Die Maßnahmen sollen dafür sorgen, die Zahl der Neuinfektionen deutlich zu reduzieren.

Im Gespräch sind zudem schärfere Kontaktbeschränkungen für private Treffen und eine erweiterte Maskenpflicht an Schulen. Unklar bleibt noch, ob die Anti-Corona-Maßnahmen ab 20. Dezember immer um jeweils 14 Tage verlängert werden sollen, wenn das Infektionsgeschehen nicht deutlich abnimmt - oder ob Mitte Dezember über den Kurs erneut beraten wird. Offen bleibt auch, ob es Ausnahmen für Gebiete mit niedrigen Infektionszahlen geben wird - als Kriterium ist die Rede von weniger als 35 oder weniger als 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von 7 Tagen und einer sinkenden Tendenz.

Noch mehr Politik-News in unserer Videoplaylist

​Spannende Hintergrund-Reportagen zu gesellschaftspolitischen Themen wie Gesundheit, Schule oder natürlich auch zu aktuellen Corona-Maßnahmen, sowie interessante Interviews mit Politikern – das alles finden Sie in unserer Video-Playlist.

Politiker-Interviews im "Frühstart"

In der Interview-Reihe "Frühstart" treffen wir täglich spannende Gesprächspartner aus der Politik. In unserer Videoplaylist können Sie sich die Video-Interviews ansehen.