Sie gibt das Beziehungsende bei Instagram bekannt

Cora Schumacher & Denny Heidrich: Liebes-Aus nach TV-Show

Cora Schumacher ist wieder Single.
© dpa, Henning Kaiser, hka bsc tba soe

12. Oktober 2020 - 9:51 Uhr

„Sehr unterschiedliche Lebenseinstellungen“

Cora Schumacher (43) hat einfach kein Glück in der Liebe. In ihrer Sendung "Cora's House Of Love" entschied sie sich für Profi-Boxer Denny Heidrich (32) und wurde mit ihm vor einigen Wochen knutschend gesichtet. Doch dann kamen bereits erste Gerüchte auf, dass die Liebe nicht von Dauer gewesen sein soll. Nun hat Cora die Trennung bei Instagram bekannt gegeben und "sehr unterschiedliche Lebenseinstellungen" als Begründung für das Liebes-Aus genannt. Mehr erfahren Sie hier.

Liebesglück hielt nur einige Wochen

Die Gerüchteküche brodelte bereits: Denny soll in einer Kölner Kneipe ordentlich fremd geflirtet haben und das ausgerechnet mit Ex-"Sommerhaus der Stars"-Promi Kate Merlan (32). "Ja, es stimmt, er hat mich total angegraben", bestätigt Kate gegenüber der BILD. "Ich wusste erst gar nicht, wer er war. Er dagegen kannte mich, weil er mich nach eigener Aussage schon länger verfolgte."

Ob das der Trennungsgrund war? Cora Schumacher schreibt bei Instagram: "Alle, die mich kennen und die meinen bisherigen Lebensweg verfolgt haben, und auch alle, die "Coras House of Love" gesehen haben, wissen, dass ich dieses Format aus ehrlichen Beweggründen eingegangen bin.
Vertrauen und Treue sollten das Fundament einer jeden Beziehung sein. Leider muss ich euch heute mitteilen, dass dieser Versuch letztendlich aufgrund sehr unterschiedlicher Lebenseinstellungen gescheitert ist."

Cora Schumacher bedankt sich bei ihren Fans

"Ich möchte mich bei allen Menschen bedanken, die mich in dieser verrückten Zeit unterstützt haben", schreibt sie weiter. Wir wünschen Cora weiterhin viel Glück auf der der Suche nach ihrer wahren, großen Liebe.

Im Video: Cora Schumacher ganz offen über ihren Ex Ralf