Containerschiff läuft in Elbe auf Grund

12. Februar 2016 - 5:02 Uhr

Ein Containerschiff ist in der Elbe in Hamburg auf Grund gelaufen.

Verletzt wurde niemand, wie ein Polizeisprecher berichtete. Das Schiff 'Hamra' mit 15 Mann Besatzung sei vermutlich wegen eines Maschinenschadens in der Nähe des Anlegers Teufelsbrück in eine Böschung gefahren.

Zwei Schlepper konnten das Containerschiff befreien.