Come back home, Fritzi Teil 3: Eiskalt

Fritzi und Juli sprechen über tiefgefrorene Ehemänner

Im dritten Teil der "Doc meets Dorf"-Audiofiles "Come back home, Fritzi" sprechen Fritzi und Juli über tiefgefrorene Ehemänner.

Das Frau Mühlbauer ihren Mann Franz nach seinem Tod eingefroren hat, weil sie ihn einfach nicht gehen lassen konnte, beschäftigt Fritzi auch noch Tage danach. Sie ruft ihre beste Freundin Juli an. Die findet es ganz schön gruselig und auch total schräg. Fritzi kann Frau Mühlbauer allerdings verstehen. "Vielleicht ist das ja gar nicht so abgedreht", findet Fritzi, "wer sagt denn, dass das keine gute Art zu trauern ist?" Juli beschließt, nie wieder etwas aus Fritzis Gefriertruhe zu essen.

Daniele Negroni erzählt von seiner großen Liebe

Exklusive Vorschau auf Tag 4 im Dschungelcamp