RTL News>Stars>

Claudia Effenberg: Emotionaler Netz-Post zum Geburtstag ihrer verstorbenen Schwester

„Happy Birthday in den Himmel“

Claudia Effenberg: Emotionaler Netz-Post zum Geburtstag ihrer verstorbenen Schwester

Claudia Effenberg bei der Verleihung vom PR-Bild Award 2018 im Gruenspan. Hamburg, 08.11.2018 *** Claudia Effenberg at the presentation of the PR Bild Award 2018 at Gruenspan Hamburg 08 11 2018 Foto:xC.xTamckex/xFuturexImage
Claudia Effenberg
imago stock&people, imago/Future Image, Christopher Tamcke

Es sind Tage, die Claudia Effenberg (56) nachdenklich und auch ein wenig traurig machen. Am 14. April hätte ihre Schwester Sabine Köhler-Plahuta eigentlich Geburtstag gehabt. Doch sie starb 2016 mit gerade einmal 51 Jahren. An Gründonnerstag meldet sich die Frau von Ex-Profi-Fußballer Stefan Effenberg (53) mit lieben Zeilen zu Ehren ihrer geliebten Schwester zu Wort.

Claudia Effenberg teilt Throwback-Aufnahme

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Claudia veröffentlicht am 14. April, an Sabines Geburtstag, einen alten Schwarz-Weiß-Schnappschuss, der die beiden Schwestern im Kindesalter zeigt. „Happy Birthday in den Himmel“, schreibt sie dazu und ergänzt geknickt: „Wenn du wüstetest, was hier gerade alles passiert. Schwester.“ Es kann sein, dass die 56-Jährige hier über den Krieg in der Ukraine spricht – oder meint sie womöglich ihr eigenes Leben?

„Wenn die Seele eine Pause braucht, ist sie am Meer am besten aufgehoben“, lautete kürzlich ein von Claudia veröffentlichtes Zitat. Dazu fügte sie lediglich mehrere verletzte Herz-Emojis hinzu.

Sabine Köhler-Plahuta litt an Darmkrebs

Jedes Jahr am Geburtstag oder auch an ihrem Todestag teilt Claudia Fotos und liebevolle Worte mit ihrer Community. Sabine litt an Darmkrebs und starb am 18. März 2016 – ohne dass sich Claudia zuvor von ihr verabschieden konnte. Die beiden Frauen hatten schon vorher den Kontakt abgebrochen. „Ein saudummer Streit wegen einer Zahn-OP meiner Tochter“, erklärte Claudia einst gegenüber „Bunte“: „Es ist der größte Horror, dass ich mich von Sabine nicht persönlich verabschieden konnte.“ (dga)