Familienunterstützung bei besonderem Auftritt

Wie süß! Chrissy Teigen und John Legend kamen mit ihren Kindern zu den Grammys

Familienfoto er besonderen Art: Chrissy Teigen und John Legen brachten ihre Kinder Luna und Miles mit zu den Grammys.
Familienfoto der besonderen Art: Chrissy Teigen und John Legend brachten ihre Kinder Luna und Miles mit zu den Grammys.
Getty Images

Model Chrissy Teigen (36) und Sänger John Legend (43) machten die Grammys 2022 zu einem ganz schön stylishen Familienausflug. Denn das Paar brachte seine beiden Kinder Luna (5) und Miles (3) einfach mit. John Legend legte außerdem eine ergreifende Performance mit ukrainischen Musikerinnen hin – anmoderiert von einem besonderen Ehrengast.

Chrissy Teigen hat bei Grammys Spaß mit ihren Kindern

Chrissy Teigen genießt den Grammy-Abend mit ihrer besonderen Begleitung.
Chrissy Teigen genießt den Grammy-Abend mit ihrer besonderen Begleitung.
chrissyteigen, Instagram

Das Geschwister-Duo wurde während der Veranstaltung mit ihren Eltern fotografiert. Chrissy Teigen teilte außerdem ein paar Selfies und Videos mit ihren Kindern kurz vor dem Auftritt ihres Mannes. Und die Familie hatte sichtlich Spaß zusammen. John Legend postete ebenfalls ein Bild seiner Kids und schreib dazu: „Ich bin ernsthaft neidisch auf Miles’ Look.“ Dass Söhnchen Miles eigentlich nicht so gerne fotografiert wird, sieht man ihm dabei nicht an.

Im Video: John Legend performt bei Grammys für die Ukraine

Selenskyj spricht bei den Grammys Emotionale Video-Botschaft
01:36 min
Emotionale Video-Botschaft
Selenskyj spricht bei den Grammys

2 weitere Videos

Ob Papa John gerade heute unbedingt seine Kinder dabei haben wollte? Er sorgte nämlich für einen der Gänsehaut-Momente der Gala. Er legte eine bewegende Performance mit ukrainischen Musikerinnen hin, wie wir oben im Video zeigen. Angesagt wurde der Song vom ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj, der mit einer emotionalen Video-Botschaft um Unterstützung für sein Land gebeten hat. (udo)