Chris Tall ist "Comedy-Star 2013"

10. Dezember 2015 - 11:28 Uhr

Er will die großen Bühnen erobern

Der Hamburger Chris Tall ist der neue "Comedy-Star 2013". Mit seinem Programm konnte er die Jury, bestehend aus Cindy aus Marzan, Kaya Yanar und Dr. Eckart von Hirschhausen, und vor allem die Zuschauer beim "RTL Comedy Grand Prix" begeistern.

Der 19-Jährige mit den roten Chucks nahm bereits vor dem "RTL Comedy Grand Prix" an sämtlichen Veranstaltungen teil: "Nightwash", "Quatsch Comedy Club", "Comedy Lounge Ost-Tour", Co-Moderation "Comedy-Freunde". Und auch seinem Ruf als Klassenclown macht er alle Ehre. Chris träumt davon, auf den ganz großen Bühnen Deutschlands zu stehen und sämtliche Comedy-Bühnen zu erklimmen. Mit dem Sieg beim "RTL Comedy Grand Prix" ist er seinem Traum ein Stück näher gekommen.