In China hat ein kleiner Junge für Aufsehen gesorgt: Das Kind steckte mit dem Kopf in einer Massageliege fest und musste von der Feuerwehr befreit werden. Fünf Rettungskräfte rückten unter anderem mit einer Säge an, um den Jungen frei zu schneiden. Die Bilder der Aktion zeigen wir im Video. Als Belohnung gab es übrigens ein Eis - bei diesem Schock wohl auch bitter nötig.