Stolze Mama

Cheyenne Ochsenknecht entzückt ihre Fans mit DIESEN süßen Bildern von Tochter Mavie

Cheyenne Ochsenknecht ist ganz vernarrt in ihre Tochter.
Cheyenne Ochsenknecht ist ganz vernarrt in ihre Tochter.
© imago images/Future Image, Frederic Kern via www.imago-images.de, www.imago-images.de

28. September 2021 - 10:22 Uhr

Mavie ist schon ein halbes Jahr alt

Während bei ihrem älteren Bruder Jimi Blue (29) momentan jede Menge Stress angesagt ist, herrscht bei Cheyenne Ochsenknecht (21) Familienidylle pur! Die Influencerin ist weiterhin mit ihrem Partner Nino zusammen und die beiden leben mit ihrer gemeinsamen Tochter auf einem Bauerhof in Österreich. Mittlerweile ist die kleine Mavie sogar schon 6 Monate alt, wie die stolze Mama nun im Netz preisgibt.

Lässiges Baby

Schon als die Kleine im August fünf Monate alt wurde, konnte es Cheyenne nicht fassen – nun sind wieder ein paar Wochen vergangen und ihr Baby ist tatsächlich schon ein halbes Jahr auf der Welt. Dieses Highlight feiert das Model nun mit brandneuen Schnappschüssen auf Instagram. Auf den Fotos liegt Mavie nicht etwa in einem Bettchen oder auf einer Decke. Nein, sie chillt total relaxt und lässig in einer Hängematte. "Unser Sonnenschein", schreibt die 21-Jährige zu den Bildern. Mit den neuen Aufnahmen wird deutlich, wie groß das Mädchen geworden ist – doch das Gesicht bleibt weiterhin gut verborgen.

Im Video: 1. Mama-Update von Cheyenne Ochsenknecht

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Papa Nino platzt ebenfalls vor Stolz

Cheyenne und ihr Freund Nino halten ihr Privatleben zum größten Teil aus der Öffentlichkeit heraus. Doch an einem so besonderen Tag wie diesem kann sich auch der stolze Papa einen Kommentar nicht verkneifen. "Mein großes Mädchen", schreibt er zu den Bildern und schließt seinen Kommentar mit einem Herz ab. Auch Oma Natascha Ochsenknecht (57) meldet sich zu Wort und schickt einen "Butzi" an ihre Enkelin. (dga)