Ferrari-Pilot geht selbstbewusst in die Saison

Charles Leclerc: „Bin definitiv besser vorbereitet als letztes Jahr“

12. Februar 2020 - 13:53 Uhr

Leclerc: Seb und ich haben Lektion gelernt

Nach einem überaus erfolgreichen Jahr als Ferrari-'Lehrling' geht Charles Leclerc äußerst selbstbewusst in seine zweite Saison mit Ferrari. Im RTL-Interview macht der 22-Jährige der Konkurrenz schon mal eine Kampfansage. Was der zweimalige GP-Sieger von sich und dem neuen Auto 2020 erwartet, sehen Sie im Video.

Ferrari-Zwist köchelt daher

"Ich bin dieses Jahr definitiv besser vorbereitet als letztes Jahr, ich weiß jetzt, was mich bei einem Team wie Ferrari erwartet", sagt Leclerc. Die Rivalität mit Sebastian Vettel kocht vorerst auf Sparflamme. "Wir beiden haben unsere Lektion gelernt."

Leclerc fitter denn je

Körperlich fühlt sich der Monegasse topfit. "Ich habe viel trainiert, ich bin bereit - mehr als ich es je zuvor war." Über den Winter habe er satte vier Kilo abgenommen, sogar bei der Ernährung ging er neue Weg. "Ich habe ausprobiert, mich vegan zu ernähren", sagt Leclerc. Durchgezogen habe er es aber nicht. "Ich habe mich damit nicht perfekt gefühlt. Ernährung ist eine sehr individuelle Sache."