News
Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen und Videos

Chaos im Hafen von Lübeck: Betrunkener demoliert 40 Autos mit Gabelstapler

Lübeck: 40 Autos mit Gabelstapler zerstört
Lübeck: 40 Autos mit Gabelstapler zerstört Der Schaden der Chaos-Fahrt liegt im Millionenbreich 00:33

Zerstörungsfahrt mit 32-Tonnen-Stapler

In der Nacht zum Sonntag musste die Polizei in Lübeck zu einem ungewöhnlichen Einsatz ausrücken: Am Skandinavienkai im Lübecker Hafen fuhr ein Mann mit einem 32 Tonnen schweren Gabelstapler umher und demolierte mutwillig dort geparkte Autos. Die unglaublichen Bilder sehen Sie im Video. Hafenmitarbeiten waren schließlich auf den Mann aufmerksam geworden und hatten die Polizei gerufen.

Schaden im Lübecker Hafen geht in den Millionenbereich

Der ankommenden Polizei wollte sich der 28-Jährige zunächst nicht ergeben. Die Polizisten kletterten schließlich auf den Stapler und drohten dem Fahrer mit Pfefferspray. Erst dann konnte er überwältigt werden. Unter den insgesamt 40 Autos befinden sich auch teure Neuwagen – der Schaden liegt wahrscheinlich im einstelligen Millionenbereich. Ein Alkoholtest nach Festnahme des Mannes ergab einen Wert von 1,14 Promille. Warum der Mann auf die Idee kam, die Autos zu zerstören, ist bislang unklar.

Mehr News-Themen