Sie haben sich vor über einem Jahr getrennt

Channing Tatum & Jenna Dewan: Das Ex-Hollywood-Traumpaar ist offiziell geschieden

© BANG Showbiz

21. November 2019 - 14:40 Uhr

Sie sind seit einem Jahr getrennt

Sie waren eines der Hollywood-Traumpaare schlechthin – bis sie sich 2018 nach insgesamt 12 Jahren Beziehung im Guten trennten: Jetzt sind Jenna Dewan (38) und "Magic Mike"-Hottie Channing Tatum (39) nach einer gerichtlichen Einigung offiziell geschieden, berichtet "Entertainment Tonight". Eine Sorgerechtsvereinbarung für ihre gemeinsame Tochter Everly (6) steht ihnen allerdings noch bevor. Und auch die Frage, wie das ehemalige Dream-Couple das gemeinsame Eigentum teilen möchte, muss wohl noch geklärt werden.

Channing Tatum & Jenna Dewan: Trotz Trennung kein böses Blut

Während bei anderen Hollywood-Stars wie Amber Heard (33) und Johnny Depp (56) nach der Trennung ein regelrechter Rosenkrieg ausbricht, verstehen sich Tatum und Dewan nach wie vor gut. Obwohl die beiden mittlerweile schon neue Partner haben, herrschen weder Eifersucht noch böses Blut. Mittlerweile ist Channing Tatum mit der britischen Sängerin Jessie J. (31) zusammen. Und Jenna Dewan bestätigte vor Kurzem öffentlich ihre Liebe zu Schauspielkollege Steve Kazee (38). Doch das war nicht die einzige freudige Botschaft ihrerseits: Jenna erwartet sogar ein Baby von ihrem neuen Freund.

Sie waren 12 Jahre lang ein Paar

Bei Channing und Jenna funkte es damals nicht nur vor, sondern auch heftig hinter der Kamera: 2006 lernten sie sich nämlich bei den Dreharbeiten des Tanzfilms "Step Up" kennen und lieben. 2009 folgte dann die Hochzeit in Malibu. Gekrönt wurde ihre Ehe 2013 von der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter Everly. Im April 2018 gab das ehemalige Traumpaar nach neun Ehejahren schließlich die Trennung bekannt. 

BANG Showbiz // RTL.de