RTL News>

Chance the Rapper: Romantische Trauung mit seiner Jugendliebe

Chance the Rapper: Romantische Trauung mit seiner Jugendliebe

Chance the Rapper: Romantische Trauung mit seiner Jugendliebe
Chance the Rapper macht endlich ernst
WENN.com, WENN

Musiker Chance the Rapper hat sich nach einer standesamtlichen Hochzeit mit Kirsten Corley nun mit ihr am Newport Beach in Kalifornien kirchlich trauen lassen. Seit zwei Monaten sind sie bereits Mann und Frau.

Musiker Chance the Rapper (25) hat seine Frau Kirsten Corley bereits vor 16 Jahren kennen gelernt. 2013 begann sie dann, sich zu daten, bevor sie 2015 eine gemeinsame Tochter bekamen. Vor zwei Monaten ließen sie sich standesamtlich trauen, jetzt haben sie sich am Newport Beach in Kalifornien erneut das Jawort gegeben.

Die schönste Geschichte der Welt

Der Rapper soll laut der ‘Chicago Tribune’ im Resort am Pelican Hill in Kalifornien das Ehegelübde mit seiner Kirsten erneuert haben. Denn die beiden hatten sich bereits im Dezember des vergangenen Jahres standesamtlich in Chicago, Illinois, trauen lassen. Jetzt sollte es aber auch mit einer öffentlichen Zeremonie ganz offiziell werden. Am Mittwoch 6. März erst hatte Chance eine ganze Reihe von Tweets verfasst, um seine Liebste zu würdigen, mit der er bereits eine Tochter hat. So schrieb er unter anderem: "Zeit für eine Geschichte: Eine Erzählung darüber, wie ich meine Frau kennen gelernt habe." Der Musiker schrieb, wie er seine Herzdame bereits 2003 zum ersten Mal gesehen hatte, als sie erst zarte neun Jahre alt war. Die beiden waren auf einer Weihnachtsfeier der Immobilienfirma von Chances Mutter gewesen.

Bei Destiny’s Child war es um ihn geschehen

Dort habe Kirsten mit Freundinnen einen Song von Destiny’s Child zum Besten gegeben. "Ich habe dem schönsten Mädchen in die Augen gesehen, das ich in meinen ersten zehn Jahren auf diesem Planeten jemals gesehen hatte", so der Musiker. Weiter: "Ich habe sie einfach nur angestarrt, als sie und ihre Freundinnen diese Choreografie gemeistert haben. Ich wusste, dass ich dieses Mädchen heiraten würde. Also habe ich aufgrund meiner Angst meinen Kopf geschüttelt, bin in die letzte Reihe getreten und habe mich ihr nie vorgestellt. 16 Jahre später passiert es endlich. An diesem Wochenende ist die Zeit gekommen. Meine Hochzeit. Ich werde mit meiner Frau tanzen, weil das mein Schicksal ist."

© Cover Media