Center Marelja verlässt Basketball Löwen Braunschweig

Die Spieler gehen zum Rebound. Foto: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa/Archiv/Symbolbild
© deutsche presse agentur

03. Juli 2020 - 16:30 Uhr

Die Basketball Löwen Braunschweig und ihr Center Aleksandar Marelja gehen vor der neuen Saison getrennte Wege. Der ursprünglich noch bis Sommer 2021 laufende Vertrag mit dem 28 Jahre alten Serben sei in "beiderseitigem Einvernehmen" aufgelöst worden, teilte der Club aus der Basketball-Bundesliga am Freitag mit. Marelja absolvierte in der abgelaufenen Saison 18 Partien für die Niedersachsen. Nach dem Abbruch der regulären Spielzeit wegen der Corona-Krise hatten die Braunschweiger nicht mehr am Finalturnier der BBL in München teilgenommen.

Quelle: DPA