2018 M12 7 - 10:24 Uhr

Wer wird CDU-Parteichef?

"Alles, bloß kein Saarländer" - mit dieser These schießt "Spiegel"-Journalist Jan Fleischhauer deutlich gegen AKK. In unserer aktuellen Folge "Jetzt mal Tacheles" (im Video) geht's um das Topthema des Tages: Wer übernimmt die Nachfolge von Angela Merkel?

Friedrich Merz - zurück in die 80er-Jahre?

Mit den Saarländern habe man keine guten Erfahrungen gemacht, lästert Fleischhauer weiter. Außerdem würde man mit Annegret Kramp-Karrenbauer alles so machen wie bisher. Eine Veränderung müsse her, und das ginge nur mit Friedrich Merz. Ob er zurück in die 80er-Jahre wolle, fragt Duellpartner Stefan Kuzmany, ebenfalls vom "Spiegel". "Warum nicht?", entgegnet Fleischhauer. Da sei es der CDU noch gut ergangen: 45 Prozent, Helmut Kohl - mehr müsse er nicht sagen.

1.001 Delegierte entscheiden am Freitagnachmittag auf dem CDU-Parteitag, wer Merkel als Vorsitzende beerbt. Unsere Reporterin Franca Lehfeldt ist vor Ort und berichtet für Sie.

Was ist "Jetzt mal Tacheles"?

"Jetzt mach Tacheles" ist ein Format, in dem sich Jan Fleischhauer und Stefan Kuzmany - beides Journalisten des "Spiegels" - einen Schlagabtausch zu aktuellen, politischen Themen bieten.