RTL News>Stars>

Cathy Hummels: Zwiebeln im Ohr gegen ihre Schmerzen

„Heute hatte ich eine ganz schreckliche Nacht“

Cathy Hummels hat starke Schmerzen - doch was hat es mit dieser Zwiebel in deinem Ohr auf sich?

Cathy Hummels schwört auf Zwiebel im Ohr Starke Schmerzen

30 weitere Videos

Cathy Hummels (34) hat’s ganz schön erwischt. Die „Kampf der Realitystars“-Moderatorin hat sich eine fette Erkältung eingefangen – inklusive starker Ohrenschmerzen , die ihr vor allem nachts zu schaffen machen und ihr den Schlaf rauben. Keine schöne Situation für die Mutter eines vierjährigen Sohnes, die sonst immer vor Energie strotzt. Eine Zwiebel im Ohr soll jetzt Abhilfe schaffen – ja, richtig gehört. Was es damit auf sich hat, zeigen wir im Video.

Cathy Hummels: „Heute hatte ich eine ganz schreckliche Nacht“

Obwohl sie angeschlagen ist, lässt Cathy ihre Community in ihrer Instagram-Story an ihrem Alltag teilhaben – zugegeben, viel passiert im Hause Hummels aktuell nicht. Dennoch gibt es das eine oder andere Update der Content-Creatorin. Während die Nacht der absolute Horror war, geht’s mittags wieder langsam bergauf. „Geht schon etwas besser. Danke“, bringt sie die Follower auf den neuesten Stand. Trotzdem lässt es die 34-Jährige nach wie vor etwas ruhiger angehen und gönnt sich im Anschluss frisch aufgegossenen Ingwer-Zitronen-Tee – der Klassiker unter den Hausmittelchen gegen Erkältungsviren.

Erst vor einigen Tagen erzählte Cathy ihren Fans, dass sie momentan am Ende ihrer Kräfte sei. „Diese Woche war sehr anstrengend. Ich habe wirklich viel gearbeitet, denn ich organisiere gerade etwas wirklich Wunderbares. Dadurch, dass ich meinen Projekten, meinen Träumen so viel Kraft schenke und alles selbst stemme, bleibt nicht mehr so viel Zeit für Erholung tagsüber übrig. Denn nach der Arbeit gehöre ich meinem Sohn“, schrieb sie in einem Instagram-Beitrag. Hinzu kommen die Schlagzeilen um ihren Mann Mats Hummels (34): „Ich brauche ein Wochenende ohne Social Media, damit mentale (waren auch echt viele Headlines in letzter Zeit, diese nicht zu lesen, war unmöglich) und physische Kraft in meinen Körper zurückkommen.“ Erholung ist jetzt das A und O, um zumindest körperlich wieder fit zu werden – und dank Zwiebel ist Cathy hoffentlich bald auch wieder schmerzfrei unterwegs. (dga)