RTL News>Stars>

Caro Daur nach heftigem Unfall beim Joggen im Krankenhaus

Krankenhaus statt Front Row bei der Fashion Week

Caro Daur blutüberströmt: Heftiger Unfall beim Joggen

Caro Daur hatte blutigen Jogging-Unfall Sie musste genäht werden
00:33 min
Sie musste genäht werden
Caro Daur hatte blutigen Jogging-Unfall

4 weitere Videos

So hatte sich Caro Daur (26) den Auftakt der Fashion Week in Paris sicher nicht vorgestellt. Statt von Fashion Show zu Fashion Show zu eilen und sich von den Street-Style-Fotografen in immer neuen Outfits ablichten zu lassen, wurde die Mode-Bloggerin und Influencerin mit blutüberströmtem Gesicht mit dem Krankenwagen in eine Klinik gefahren. Caro hatte sich beim Joggen verletzt. Wie schlimm das aussieht, zeigen wir im Video.

Caro Daur musste im Krankenhaus genäht werden

„Wer kein Blut sehen kann, sollte sich die nächsten Stories nicht ansehen“, warnt Caro Daur ihre Follower bei Instagram lieber vor. Denn als echte Influencerin hat sie natürlich draufgehalten und nach ihrem Unfall Fotos gemacht. Und die sehen übel aus: Caro läuft Blut über das Gesicht, das sie versucht mit einem Tuch zu stillen.

Sie sei joggen gegangen, um den Kopf ein bisschen frei zu bekommen, erklärt Caro bei Instagram. Stattdessen wurde ihr Kopf mächtig in Mitleidenschaft gezogen. Die Platzwunde, die sie sich zugezogen hat, musste im Krankenhaus sogar genäht werden. Auch an der Hand hat sich Caro bei ihrem Sturz verletzt.

Und dann war auch noch Caros Personalausweis weg

Doch damit nicht genug. Als Caro die Notaufnahme nach sechs Stunden wieder verlassen durfte, war ihr Personalausweis weg. Im Krankenhaus wurde ihr nur gesagt, man habe ihn ihr zurück gegeben, erzählt sie in ihrer Story. Doch das stimmte nicht. „Ich musste ohne Personalausweis zurück ins Hotel“, so die 26-Jährige. Für eine weltreisende Influencerin natürlich eine Katastrophe, wenn sie keine Papiere mehr hat. Glücklicherweise wurde das Klinikpersonal doch noch fündig und meldete sich in Caros Hotel, dass der Ausweis aufgetaucht sei.

Nach dem Unfall zeigt sich die sonst so perfekt gestylte Mode-Bloggerin mit einem dick geschwollenen blauen Auge und Pflastern an Augenbraue und Hand in ihrem Hotelzimmer. Die Pariser Fashion Week war für Caro trotzdem nicht vorbei! (csp)

Lesetipp: Serena Williams läuft bei der Pariser Fashion Week „aus Liebe“ für den verstorbenen Designer Virgil Abloh.