Strandtag mit der ganzen Familie

Cameron Diaz: Erster Schnappschuss mit ihrem süßen Töchterchen Raddix

13. August 2020 - 10:41 Uhr

Plötzlich war Cameron Diaz Mutter

Die Überraschung war im Januar 2020 groß, als Cameron Diaz (47) verkündete, dass sie Mutter geworden ist. Plötzlich war die kleine Raddix da. Nicht nur um ihre Familienplanung hat die Schauspielerin erfolgreich ein Geheimnis gemacht, wir haben auch bislang keinen Blick auf ihre inzwischen knapp sieben Monate alte Tochter erhaschen dürfen. Bis jetzt. Denn jetzt machte Cameron mit ihrer Kleinen einen Ausflug an den Strand und es gibt ein erstes Foto ihres großen Mama-Glücks.

Raddix darf mit Mama und Papa an den Strand

Raddix trägt auf dem Schnappschuss ein niedliches Sonnenhütchen und einen langärmligen bunten Strampler und ist somit gut geschützt gegen die Sonne am Strand. Mama Cameron mag's luftiger: Sie trägt einen schwarzen Bikini und ein weißes Sommerkleid darüber.

Nicht auf dem Foto, aber ebenfalls mit am Start: der stolze Papa Benji Madden (41), Frontmann der Band "Good Charlotte".

Cameron Diaz und Tochter Radddix am Strand.
Cameron Diaz und Tochter Raddix am Strand.
© ENEWS / MEGA

Lange hatte Cameron Diaz vergeblich versucht, Mutter zu werden. Umso glücklicher sind sie und ihr Mann, mit dem sie seit 2015 verheiratet ist, jetzt über Raddix.

Zu Camerons erstem Muttertag im Mai 2020 schrieb Benji Madden daher auch rührende Worte an sein Frau bei Instagram: "Es ist ein besonderer Tag für uns. Ich werde meiner Frau für immer dankbar sein, dass sie mich zu einem Vater gemacht hat."

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Im Video: So geht es Cameron mit ihrer kleinen Familie in Corona-Zeiten