Bus bremst plötzlich: Fünf Verletzte

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
© deutsche presse agentur

08. Juli 2020 - 7:00 Uhr

Weil ein Linienbus abrupt gebremst hat, sind fünf Fahrgäste in Wiesbaden leicht verletzt worden. Sie waren am Dienstagnachmittag bei der Vollbremsung gestürzt, wie die Feuerwehr mitteilte. Die Verletzten wurden in Krankenhäuser der Stadt gebracht.

Quelle: DPA