Bundestrainer in der Kritik

Umfrage: Nur ein Drittel der Deutschen für Löw

08. Dezember 2020 - 7:12 Uhr

Kein großer Rückhalt für Bundestrainer Löw in der Bevölkerung

Bundestrainer Joachim Löw kann nach der lautstarken Debatte der vergangenen Wochen nicht auf großen Rückhalt aus der Bevölkerung zählen. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur.

40 Prozent der Befragten wollen keinen Bundestrainer Löw

Auf die Frage, ob der 60-Jährige der Chefcoach der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bleiben solle, antworteten nur 28 Prozent der 2.045 Befragten mit "Ja". 40 Prozent sind der Meinung, Löw soll die DFB-Auswahl nicht mehr zur EM 2021 führen, 32 Prozent machten keine Angaben.

Der DFB hatte in der vergangenen Woche mitgeteilt, dass Löw auch nach der 0:6-Klatsche in Spanien Mitte November im Amt bleibt. Der Bundestrainer selbst hatte sich am Montag erstmals ausführlich zu Wort gemeldet und seinen Weg des Umbaus der DFB-Auswahl verteidigt. Über einen Rücktritt habe er nicht nachgedacht. Seinen Auftritt sehen Sie oben im Video.

RTL.de/dpa

Mehr zur Nationalmannschaft