RTL News>

Bundespräsident Steinmeier warnt vor Rückzug ins Innere

Hamburg

Bundespräsident Steinmeier warnt vor Rückzug ins Innere

Frank-Walter Steinmeier
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier spricht.
Britta Pedersen/dpa

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat angesichts der zahlreichen Krisen in der Welt vor einem Rückzug Deutschlands ins Innere gewarnt. In einer Zeit, in der einige schon das Ende der Globalisierung prophezeien und andere es herbeisehnen, will ich eines ganz klar sagen: Wir dürfen uns jetzt nicht in den eigenen Hafen zurückziehen, das Tor zur Welt zumauern und von Autarkie träumen, sagte Steinmeier am Sonntag in Hamburg beim Festakt zum 100. Geburtstag des Übersee-Clubs. Auch in Zukunft gelte: Wir können unseren Wohlstand nur erwirtschaften, unsere Arbeitsplätze nur erhalten, unseren Sozialstaat nur finanzieren, wenn wir ein Industrie- und ein Exportland bleiben. Dass ein rohstoffarmes Land wie Deutschland zur viertgrößten Wirtschaft der Welt habe aufsteigen können, sei nur durch die Internationalisierung zu erklären.