BL-Relegation 2020 live

Bundesliga Relegation: Werder gegen Heidenheim live im Free-TV und im RTL.de Live-Ticker sehen

Schaffen Yuya Osako & Co. den Verbleib in der ersten Bundesliga?
© dpa, Carmen Jaspersen

02. Juli 2020 - 19:00 Uhr

Bundesliga Relegation 2020: Die Relegationsspiele live im TV sehen

Kaum ist mit der Bundesliga-Saison 2020 eine turbulente Spielzeit zu Ende gegangen, kämpfen zwei Teams noch darum, im nächsten Jahr im deutschen Oberhaus mit dabei sein zu dürfen. Werder Bremen muss beim "Nachsitzen" in der Relegation gegen den 1. FC Heidenheim ran – gefallener Euro-League-Kandidat trifft auf Zweitliga-Erfolgsstory. In den Relegationsspielen am 2. und 6. Juli 2020 entscheidet sich, wer in der nächsten Saison ganz oben mitspielen darf und wer die Spielzeit 2020/21 in der zweiten Klasse verbringen muss.

Werder Bremen gegen Heidenheim: Die BL-Relegation live im TV und Stream

Eine bittere Pille für die Fans: Die Relegationsspiele finden nicht nur Corona-bedingt ohne Zuschauer statt, sondern werden auch zum ersten Mal überhaupt nicht im Free-TV übertragen. Um ihre Mannschaft beim Kampf gegen den Abstieg oder um den Aufstieg zu unterstützen, müssen die Anhänger auf den Online-Streaming-Dienst DAZN zurückgreifen, der sich die Rechte an der Relegation 2020 gesichert hat. Dort ist das erste Relegationsspiel am Donnerstag, dem 2. Juli 2020 ab 20:15 Uhr (Anstoß: 20:30 Uhr) live im Stream zu sehen.

Die zweite, entscheidende Partie zwischen Werder Bremen und dem 1. FC Heidenheim wird am 6. Juli 2020 zur selben Uhrzeit bei DAZN zu sehen sein.

Bundesliga Relegation 2020 auch bei Amazon Prime live im Stream

Für alle, die über kein DAZN-Abo verfügen gibt es allerdings eine gute Nachricht: Aufgrund des Rechte-Absprungs von Eurosport konnte auch Amazon sich die Rechte an den Relegationsspielen sichern und überträgt diese parallel zu DAZN. Für Fans mit einer Amazon-Prime Mitgliedschaft* gibt es die Relegationsspiele also ebenfalls am 2. Juli 2020 ab 20:30 Uhr beim Streaming-Angebot Amazon Prime Video zu sehen. Kunden, die noch keine Prime-Mitgliedschaft besitzen, können sich für einen kostenlosen Probemonat anmelden.

*Eine Amazon-Prime-Mitgliedschaft kostet 7,99€ im Monat oder 69€ für ein Jahr und bietet Zugriff auf das komplette Film-, Serien- und Sportangebot von Amazon Prime Video.

Werder Bremen - Heidenheim: Die Relegation im Live-Ticker bei RTL.de

Für alle, die keine Mitgliedschaft bei einem der Streaming-Anbieter besitzen, aber die Relegation trotzdem live verfolgen wollen, gibt es die beiden Duelle zwischen Werder Bremen und Heidenheim auch brandaktuell und kostenlos im RTL.de Live-Ticker. Neben den sekundengenauen Spielereignissen gibt es hier spannende Fakten rund um die Bundesliga und die Relegations-Partien – ohne Kosten und die gespenstische Geisterspiel-Atmosphäre.

Relegation 2020: Der Fight um die Bundesliga

In der Bundesliga Relegation 2020 kommt es zu einem echten Kracher – denn von beiden Teams hätte am Anfang der Saison wohl niemand erwartet, sie am Ende im Kampf um einen Bundesliga-Platz wiederzufinden. Erstligist Werder Bremen galt zu Beginn der Saison sogar als Kandidat für einen Europa-League-Platz, bis Verletzungspech und eine verkorkste Rückrunde die grün-weißen sogar zunächst auf einen direkten Abstiegsplatz beförderten. Erst mit einem 6:1 über den 1. FC Köln am 34. Spieltag konnten sich die Bremer auf den Relegationsplatz retten.

Werder Bremen und Heidenheim trafen bereits im DFB-Pokal aufeinander

Kleinstadt-Club Heidenheim hingegen schrieb in der vergangenen Saison eine echte Zweitliga-Erfolgsgeschichte. Mit nur 35 Millionen-Etat am Anfang der Spielzeit noch als Kandidat für das Niemandsland der Tabelle gehandelt, spielte sich das Team auf den dritten Platz – und landete trotz 0:3 Niederlage gegen Bielefeld am letzten Spieltag noch vor dem Aufstiegskandidaten HSV.

Obwohl Heidenheim als klarer Außenseiter in die Bundesliga Relegationsspiele geht, dürfte es also spannend werden. Die beiden Teams kennen sich bereits aus dem DFB-Pokal-Sechzehntelfinale 2020. Dort konnten die Bremer sich klar mit 4:1 durchsetzen und ins Achtelfinale einziehen.

Bundesliga Relegation 2020: Die Relegationsspiele im Überblick

DatumAnstoßBegegnungÜbertragung
2. Juli 202020:30 UhrWerder Bremen – 1. FC HeidenheimDAZN & Amazon Prime Video (Online-Live-Stream)
6. Juli 202020:30 Uhr1. FC Heidenheim – Werder BremenDAZN & Amazon Prime Video (Online-Live-Stream)