Bürgerkrieg in Syrien: Das große Leid der Zivilbevölkerung

Wut der syrischen Bevölkerung wächst

Unbeeindruckt von den scharfen Worten Barack Obamas setzt die syrische Regierung ihre Angriffe gegen die Aufständischen fort. RTL-Reporterin Antonia Rados befindet sich im Kriegsgebiet und berichtet über die verzweifelte Lage der Zivilbevölkerung.

In vielen der verwüsteten syrischen Städte gibt es keine humanitäre Hilfe, die Wut der Bevölkerung wächst - auf Machthaber Assad und die Welt, die tatenlos zuschaut.