RTL News>Das Supertalent>

Bruchlandung! Bruce Darnell stürzt bei Nadia Ayches Auftritt

Bruchlandung! Bruce Darnell stürzt bei Nadia Ayches Auftritt

Nadia Ayche bringt Bruce Darnell zu Fall Das Supertalent 2017: Castingshow 10

30 weitere Videos

Diese Performance endet schmerzhaft

Nadia ist selbstbewusst, von ihrem Können überzeugt und schwätzt sofort darauf los, als sie die Supertalent-Bühne betritt. Dass sie eigentlich zum Singen und nicht zum Quatschen gekommen ist, fällt ihr dann selbst plötzlich auf: "Es sind insgesamt elf Nummern", erklärt sie. Bruce Darnell schwant Böses. Elf Songs? Doch Nadia erklärt: Es sind Teile aus elf Songs, die ein einziges Lied ergeben – ein Love-Medley sozusagen. Bruce ist milde gestimmt, bis es für ihn ein unverhofftes und schmerzhaftes Ende gibt.

Aua! Bruce Darnell stürzt

Nadia Ayche bringt Supertalent-Juror Bruce Darnell zu Fall.
Nadia Ayche kann mit ihrem Auftritt bei der Jury nicht punkten.
RTL

Eigentlich ist Nadia Ayche ausgebildete Polizistin, doch die Musik ist die größere Leidenschaft der 42-Jährigen. Sie stand schon mit DJ Bobo auf einer Bühne und komponiert Lieder für Firmen, wie sie stolz erzählt. Für das Supertalent hat sie ein Medley aus elf Songs zum Thema Liebe geschrieben und wird von ihrem guten Freund Andrei Russak am Piano begleitet.

Nadia gibt alles, performt mit Power, zeigt ihre einstudierte Choreografie – doch die Jury scheint sich nicht begeistern zu lassen. Dann hat Nadia eine Idee: Sie will Bruce Darnell auf die Bühne locken. Deshalb schnappt sie sich kurzerhand den Juroren und zieht ihn samt Drehstuhl hinter sich her. Bruce ist völlig perplex, kann nicht rechtzeitig reagieren – und stürzt! Mit schmerzverzehrtem Gesicht hält er sich die Hüfte. Nachdem ihm Jury-Kollegin Nazan Eckes aufgeholfen hat, steht für beide sofort fest: Nadia kann nur einen roten Buzzer bekommen. Auch Dieter Bohlen gefällt die Art der Sängerin nicht: "Du kommst total unsympathisch rüber. Oldfashioned, das Singen ist okay für einen Altherrenabend, aber es kommt nichts rüber."