RTL News>Stars>

Brooklyn Beckham trägt jetzt ein „Just Married“-Haar-Tattoo

Frisch verheiratet und frisch gefärbt

Brooklyn Beckham trägt jetzt ein „Just Married“-Haar-Tattoo

Brooklyn Beckham hat sich "Just Married" auf dem Hinterkopf färben lassen.  Am 9. April hat er seiner Nicola das Jawort gegeben.
Brooklyn Beckham hat sich "Just Married" auf dem Hinterkopf färben lassen. Am 9. April hat er seiner Nicola das Jawort gegeben.
JS, dpa, Jordan Strauss

Am 9. April 2022 haben sich Brooklyn Beckham (23) und Nicola Peltz (27) vor eine illustren Gästeschar das Jawort gegeben. Wochen später ist der älteste Sohn von Victoria und David Beckham offenbar immer noch so berauscht von der Hochzeit, dass er sich jetzt auch frisurentechnisch als frisch gebackener Ehemann präsentieren wollte.

Brooklyn Beckham war beim Promi-Friseur

Brooklyn Beckham trägt jetzt "Just Married" im Haar.
Brooklyn Beckham trägt jetzt "Just Married" im Haar.
brooklynpeltzbeckham / Instagram

Brooklyn hat dem exzentrischen Promi-Friseur Daniel Moon einen Besuch abgestattet. Dieser ist bekannt für schrille Farbexperimente auf den Köpfen seiner Kundinnen und Kunden, zu denen „Diana“-Star Kristen Stewart oder Lindsay Lohan gehören. Daniel kann aber auch normale Haarfarben. So hat er zuletzt Brooklyns Gattin Nicola Peltz Beckham die Haare für die Met Gala 2022 schön blond gemacht, wie wir im Video unten zeigen.

Brooklyn hat jetzt „Just Married“ auf dem Hinterkopf stehen

Blond ist Brooklyn nicht geworden, dafür sehr bunt. „Just Married“ prangt jetzt in leuchtenden Buchstaben auf seinem Hinterkopf. Direkt darunter macht seine Frau Nicola große Augen. Im übertragenen Sinne. Denn Brooklyn hat sich ihre Augen als Tattoo in den Nacken stechen lassen . Nur eines von vielen Liebes-Tattoos für seine frisch angetraute Gattin .

Bleibt zu hoffe, dass Brooklyn und Nicolas Liebe so lange hält wie die Tätowierungen – und nicht so schnell verblasst wie die eingefärbten Buchstaben auf Brooklyn Hinterkopf. (csp)