RTL News>Stars>

Brooklyn Beckham & Nicola Peltz: DAS sind ihre Zukunftspläne nach der Mega-Hochzeit

Karriere und Kinderplanung

Nach Mega-Hochzeit: Brooklyn Beckham verrät Zukunftspläne mit seiner Nicola Peltz

Brooklyn Beckham und Nicola Peltz
Brooklyn Beckham und seine Ehefrau Nicola Peltz
Invision / Vianney Le Caer, picture alliance

Im Rahmen einer luxuriösen Hochzeitsfeier gaben sich Brooklyn Beckham (23) und Milliardärs-Erbin Nicola Peltz (27) das Jawort. Jetzt verrät der älteste Sohn von Victoria (47) und David Beckham (46) seine Zukunftspläne an der Seite seiner Ehefrau.

Brooklyn Beckham plant Karriere und Kinder

Seine Social-Media-Show „Cookin With Brooklyn“ findet im Netz bereits großen Anklang. Die Fans des 23-Jährigen verfolgen begeistert die Kochkünste des Star-Spross. Und genau darauf möchte Brooklyn jetzt aufbauen. Der Sohn der Designerin und des Fußballers möchte nämlich als Star-Koch durchstarten. Mit seinem Händchen für Leckereien will er allerdings nicht nur seine frisch angetraute Gattin verwöhnen, sondern am liebsten auch seine Kinder. Das hat er im Interview mit dem amerikanischen YouTuber David Dobrik verraten.

Besonders seine Freude am Backen möchte er zukünftig mit seinem Nachwuchs teilen. „Es macht immer so viel Spaß“, schwärmt er. Er könne sich gut vorstellen, gemeinsam mit seinen Kindern zu backen. „Deshalb möchte ich lernen, ein großartiger Bäcker zu werden, bevor ich Kinder habe“, offenbart er weiter. Solange noch keine Baby-News verkündet sind, möchte er daher eine Ausbildung zum Konditor machen.

Wie viele Kinder das junge Paar sich wünscht, hat er zwar nicht verraten, dass die beiden aber nicht zu zweit bleiben wollen, scheint offensichtlich schon beschlossene Sache zu sein.

Die luxuriöse Mega-Hochzeit von Brooklyn Beckham und Nicola Peltz

Brooklyn Beckham und Nicola Peltz haben geheiratet Traumhochzeit

30 weitere Videos

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Nicola Peltz arbeitet als Schauspielerin

Seine Ehefrau hingegen zieht es ins Scheinwerferlicht der Filmstudios. Die 27-Jährige hat nämlich bereits erste Erfolge als Schauspielerin gefeiert, zum Beispiel in der US-Serie „Bates Motel“. Um langfristig mehr als „nur die Kinder von“ zu sein, müssen allerdings sowohl Brooklyn als auch Nicola noch etwas an ihren Karrieren feilen. Da ihre Hochzeitsfeier allerdings stolze 3,6 Millionen Euro gekostet haben soll, hat das junge Brautpaar sicherlich genug Geld auf der hohen Kante, um sich beruflich erstmal ein wenig auszuprobieren. (sfi)