Brody Jenner verteidigt seine Ex

© BANG Showbiz

19. August 2019 - 17:30 Uhr

Brody Jenner - der momentan das 22-jährige 'Victoria's Secret'-Model Josie Canseco datet - hat die Leute angewiesen, nicht so viel Schlechtes über seine Ex Kaitlynn zu sagen, nachdem sie beim Knutschen mit Miley Cyrus erwischt wurde.

In den sozialen Medien teilte er folgenden Post: "Es ist viel zu viel negative Energie auf jemanden gerichtet, der mir sehr am Herzen liegt. Ich fühle mich dazu berufen, die ganze Sache gerade zu rücken. Kaitlynn und ich sind seit sechs Jahren beste Freunde und wir bleiben es auch weiterhin. Wie schon viele vor uns und auch sicherlich viele nach uns, haben wir uns einfach in den letzten sechs Jahren in unterschiedliche Richtungen weiterentwickelt. Kaitlynn ist eine tolle Person [...] und sie verdient Glück und Respekt bei ihrer weiteren Entwicklung."

Die Trennung von Brody Jenner und Kaitlynn Carter hat ihre 'The Hills: New Beginnings'-Co-Stars nicht gerade überrascht. Das berühmte Paar hat kürzlich seine Trennung nach nur einem Jahr Ehe bekannt gegeben. Freunden zufolge war das Scheitern der Ehe unvermeidbar. So erzählte Jason Wahler in der Sendung 'Access Hollywood': "Es war definitiv sehr holprig." Seine Frau Ashley fügte außerdem hinzu: "[...] Es gab einiges, was die Leute nicht zu Gesicht bekommen haben, Sachen, die auf Video passiert sind, aber nicht unbedingt gezeigt wurden. Ich denke, jeder des Casts wusste, dass es nicht halten würde."

BANG Showbiz