Süße Pärchenbilder - mit versteckter Botschaft?

Britney Spears: Sind diese Geburtstagsbilder schon wieder ein Anlass zur Sorge?

Britney Spears feiert am 02. Dezember Geburtstag.
Britney Spears feiert am 02. Dezember Geburtstag.
© imago images/Future Image, Dave Starbuck via www.imago-images.de, www.imago-images.de

04. Dezember 2020 - 11:23 Uhr

Britney Spears feiert ihren 39. Geburtstag

Am 02. Dezember wird Britney Spears zum Geburtstagskind. Die Sängerin feiert 2020 ihren 39. Geburtstag und verbringt den offenbar mit ihrem Freund Sam Asghari. Zur Feier des Tages posten beide auf ihren Instagram-Profilen gemeinsame Selfies. Doch einigen Fans ist beim Anblick der Bilder nicht zum Lachen zu Mute. Sie finden mehr als einen Grund zur Sorge.

Geburtstagsselfie mit Sam

Es gibt wieder neue Fotos von Britney Spears – oder sind sie gar nicht so neu? Auf den Selfies mit ihren Freund, die seit kurzem auf dem Instagramprofil der Sängerin zu sehen sind, trägt Britney ein weißes Crop-Top, eine schwarzer Chokerkette und ihre Haare sind halb geschlossen, das Pony fransig. Fotos dieser Art postete Britney in den letzten Monaten mehr als häufig. Und trotzdem entgeht den Fans nicht, dass ihre "neuen" Selfies gar nicht mal so neu sind. Denn Bilder in exakt dem gleichen Look – nur ohne Sam – postete die 39-Jährige schon im Juni.

Dieses Foto postete Britney im Juni 2020

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Hat Britney das Foto gar nicht selber gepostet?

Es gibt aber noch weitere Details, die einige Fans besorgniserregend finden. Britneys Geburtstagspost mit den Worten "Happy B-day to me" ging nämlich – zumindest nach der Uhrzeit in Los Angeles – bereits am Abend des 01. Dezembers raus, obwohl sie erst am 02. Dezember Geburtstag hat. Kommentare wie "Britney dein Geburtstag ist erst morgen" oder "Ihre Familie kennt nicht mal ihren Geburtstag" häufen sich unter dem Foto. Für viele Fans ist das ein weiterer vermeintlicher Beweis dafür, dass die 39-Jährige keine Kontrolle über ihren Instagram-Account hat, sondern andere Personen für sie posten. Viele Follower argumentieren aber auch dagegen und erklären, dass Britney ihren Geburtstag möglicherweise eine ganze Woche lang feiert.

Auch die Gestik von Sam löst eine große Diskussion aus. Er legt beide Hände um ihren Hals. "Das ist beängstigend" oder "Ich mag die Pose nicht" finden mehrere tausend Fans. Immerhin: Die meisten der zahlreichen Kommentare sind einfach nur liebe Glückwünsche an die Sängerin. Auch Mariah Carey gratuliert: "Happy Birthday Liebes. Ich liebe dich."

Verschwörungstheorien um die Sängerin

Die Verschwörungstheorien um Britney Spears finden keinen Halt. Schon seit Monaten gibt es immer wieder Gerüchte um den Gemütszustand der Sängerin. Immer wieder melden sich Leute aus ihrem Umfeld, die davon sprechen, dass die 39-Jährige keine Kontrolle mehr über ihr Leben habe und sogar gefangen gehalten werde. Auch der Vormundstreit mit ihrem Vater soll Britney belasten.

Es gibt sogar eine "FreeBritney"-Bewegung von Fans und Anhängern, die vermuten, dass die immer wiederholenden Bilder der Sängerin einen Hilferuf darstellen sollen. Einige glauben sogar, Britney wäre gar nicht mehr am Leben. Andere denken, sie hätte ein Social-Media-Team, das die Verschwörungstheorien mit Absicht anheizt, um Britney in den Medien zu halten.