RTL News>Stars>

Britney Spears passt noch immer in 20 Jahre alte Jeans - doch die Fans stänkern trotzdem

„Gerade als du dachtest, es ist vorbei ..."

Britney Spears: 20 Jahre alte Jeans passt noch - doch statt Komplimente gibt es Kritik

Britney Spears führt ihren Fans einen Retro-Look bei Instagram vor - und bekommt Kritik.
Britney Spears führt ihren Fans einen Retro-Look bei Instagram vor - und bekommt Kritik.
bs sab, dpa, Cau-Guerin

Wer schon mal umgezogen ist, kennt’s: Beim Kistenpacken tauchen oft längst vergessene Schätzchen wieder auf, die man in den Untiefen von Schränken oder im Keller längst vergessen hatte. Das ging Britney Spears (40) offenbar ganz genauso. Sie hat eine Jeans wiedergefunden, die sie zuletzt vor 20 Jahren getragen hat, wie sie behauptet. Und siehe da, die enge Hose passt noch!

Britney Spears will diese Hose seit 20 Jahren nicht getragen haben

„Ich bin gestern zum alten Haus gefahren, um fertig zu packen und seht mal, was ich gefunden habe... diese bezaubernde weiße Jeans... Ich glaube, es ist 20 Jahre her, dass ich weiße Jeans getragen habe - und sie passen tatsächlich noch“, schreibt Britney bei Instagram. Wie gut die enge Röhrenjeans immer noch sitzt, zeigt sie ihren Followern in einem kleinen Video.

Die wieder gefundene Hose ist nicht nur hauteng, sie sitzt auch tief auf der Hüfte – ein deutliches Zeichen dafür, dass die Jeans aus den 90er oder den frühen 2000er Jahren stammt. Britney betont das auch noch, in dem sie die Finger in den Bund schiebt und die Hose dadurch noch tiefer rutschen lässt.

Im Video: Britney feiert Umzug ins neue Haus

Verheiratete Britney is back! - mit viel nackter Haut! "Ich bin wie geschockt!!!"
00:46 min
"Ich bin wie geschockt!!!"
Verheiratete Britney is back! - mit viel nackter Haut!
Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Statt Komplimente gibt es Kritik für Britneys Instagram-Video

In der Kommentarzeile finden sich allerdings kaum Komplimente dafür, dass die 40-Jährige offenbar noch dieselbe Figur wie vor 20 Jahren hat. Während einige Follower sich sicher sind, sie in genau dieser Hose schon mehrfach bei Instagram gesehen zu haben, motzen andere darüber, wie Britney ihr angebliches Fundstück präsentiert: „Gerade als du dachtest, es ist vorbei. Sie ist wieder da und wiegt sich im selben Wohnzimmer hin und her.“

Tatsächlich zeigt ein Blick auf Britneys Instagram-Account, dass sie an genau derselben Stelle in ihrem gekachelten Wohnzimmer bereit zig – teilweise seltsame – Videos aufgenommen hat, in denen sie sich mehr oder weniger bekleidet ihren Fans präsentiert.

Lesetip: Britney postet zwölf Nackfotos hintereinander – Fans in Sorge

„Ihre Haare sehen einfach verkrustet und so verfilzt aus!"

Andere Follower kritisieren Britneys immer gleichen Look, der ihrer Ansicht nach genauso retro ist wie die weiße Jeans und die braunen Pumps, die sie trägt. „Diese Haare! Ich kann sie nicht mehr sehen!“, „Ihre Haare sehen einfach verkrustet und so verfilzt aus, als käme man mit einer Bürste nicht mehr durch“ oder „Sie sieht immer aus, als hätte sie gerade trainiert, mit verschwitztem Haar und verschmiertem Augen-Make-up“, steht in den Kommentaren.

Ein Fan richtet offene Worte an Britney: „Wenn du ins neue Haus ziehst... lass das alles hinter dir. Den schwarzen Eyeliner, die tief sitzenden Hosen, all das. Geh und lebe für dich und genieße deine Freiheit. Liebe dich selbst, Mädchen. Mach dir keine Sorgen, wenn wir das tun. Und du brauchst uns deinen Körper nicht zu zeigen. Wir wissen, dass du wunderschön bist.“ (csp)