Ungewohnter Anblick

Britney Spears ausnahmsweise mal nicht nackt – sondern im Nachthemd

 Britney Spears bei den Hollywood Beauty Awards am 25.02.2018 in Los Angeles 4th Annual Hollywood Beauty Awards in Los Angeles, 2018 *** Britney Spears at Hollywood Beauty Awards on Los Angeles, Los Angeles, USA on February 25, 2018 PUBLICATIONxINxGE
Britney Spears
www.imago-images.de, imago images/APress, via www.imago-images.de

Seitdem sie wieder tun und lassen kann, was sie will, zeigt sich Britney Spears (40) im Netz gerne mal nackt. Doch nicht so diesmal – für ihren neuesten Schnappschuss posiert die Sängerin im seidenen Nachthemd und fühlt sich dabei sichtlich wohl.

Das Seiden-Nachthemd zeigt fast alles!

„Ich zeige mich zum ersten Mal in meinem Nachthemd! Sie sind alle aus Seide und wunderschön“, schreibt die Pop-Ikone zu einem Clip, bei dem sie ihr helles, seidenes Nachthemd stolz vor der Kamera präsentiert.

Das helle Nachthemd mit Spitze lässt vor allem obenherum wenig Raum für Fantasie. Denn der hauchdünne Stoff kann Britneys Brüste kaum verbergen. Doch dass sich die Sängerin daran nicht stört, hat sie ja schon häufiger bewiesen. Schließlich posiert die 40-Jährige gerne hüllenlos vor der Kamera.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Nicht allen Fans gefällt der Look

Bei ihren Fans kommt Britneys Nachthemd-Look nur semi-gut an. „Warum hat jemand, der so wohlhabend ist wie Britney, so schlecht genähte Wäsche an? Das macht keinen Sinn“, lautet ein Kommentar, und eine andere Followerin findet: „All die sexy Nachthemden und Dessous zur Verfügung, und sie zeigt sich wie die 89 Jahre alte Rose aus Titanic’.“

Doch am Ende zählt doch nur, dass Britney sich selbst gefällt. (jve)