22. Juni 2015 - 9:41 Uhr

Wer soll die Polizeieinsätze bezahlen? Ein Schlagabtausch

Der Bremer Senat will die Deutsche Fußball Liga (DFL) an den Kosten für die Polizeieinsätze bei Risikospielen beteiligen. Seitdem scheiden sich die Geister an diesem Plan. Eine nachvollziehbare Reaktion der klammen Kommunen? Oder vernachlässigen die Länder damit eine ihrer Hauptaufgaben, nämlich den Schutz der Bürger?

Auch in der Redaktion von RTLaktuell.de wird dieses Thema heiß diskutiert. Ulrich Vonstein kann den Bremer Senat nicht verstehen, Oliver Scheel hält die Idee hingegen für absolut richtig.