Life
Hilfreiche Alltags-Tipps und bewegende Storys mitten aus dem Leben

Brasilien: In diesem Gefängnis wird beim Schönheitswettbewerb die hübscheste Verbrecherin gekürt

In diesem Knast gibt's einen Schönheitswettbewerb
In diesem Knast gibt's einen Schönheitswettbewerb Frauengefängnis in Rio de Janeiro 00:35

Das Familientreffen ist das eigentliche Highlight des Wettbewerbs

Einmal im Jahr sorgt eine Veranstaltung im Frauengefängnis Talavera Bruce in Rio de Janeiro dafür, dass die Insassinnen für ein paar Stunden ihre Isolierung vergessen können: ein Schönheitswettbewerb, bei dem statt Häftlingskleidung Make-Up, schicke Frisuren und Klamotten auf dem Programm stehen. Doch das Highlight für die Frauen ist nicht etwa das Aufhübschen, sondern der Besuch ihrer Familien.

Veronica Verone gewann die Misswahl

Den Titel "Miss Talavera Bruce" trägt dieses Jahr Veronica Verone. Die 25-Jährige sitzt seit acht Jahren wegen Mordes hinter Gittern. Für die Frauen ist es besonders schön, ihre Familien an diesem Tag zu sehen - so auch für Raquel Rodrigues, die vor fünf Jahren kurz nach der Geburt ihrer Tochter ins Gefängnis musste. "Als ich eingesperrt wurde, war meine Tochter neun Monate alt. Aber heute darf ich sie sehen und ich bin sehr glücklich", erzählt die 28-Jährige.

Das Event soll das Selbstwertgefühl der Frauen erhöhen

Ana Christina Faulharber, die Koordinatorin des Gefängnisses in Rio de Janeiro erläuert, warum das Beautyevent im Talavera Bruce Gefängnis jährlich stattfindet: "Diese Veranstaltungen sind so wichtig, um das Selbstwertgefühl der Frauen zu erhöhen. Solche Aktivitäten sind hilfreich, um sie zu resozialisieren und ihre Denkweise zu verändern."

Mehr Life-Themen