Brand in Lagerhalle mit Fahrzeugen: Millionen-Schaden

© deutsche presse agentur

4. November 2019 - 22:50 Uhr

Bei einem Brand in einer Lagerhalle in Tittling (Landkreis Passau) ist nach ersten Schätzungen der Ermittler wohl ein Millionenschaden entstanden. In der Halle befanden sich rund 40 Fahrzeuge, wie ein Sprecher der Polizei am Montagabend weiter sagte. Zur Art der Fahrzeuge konnte er noch keine Angaben machen. Auch die Brandursache war noch unklar. Die 50 mal 25 Meter große Halle habe komplett gebrannt. Wegen der starken Rauchentwicklung wurde die Bevölkerung gebeten, in den Häusern zu bleiben und die Fenster zu schließen.

Quelle: DPA