Brand auf Recyclinghof in Mannheim gelöscht

© deutsche presse agentur

2. August 2019 - 7:50 Uhr

Der Brand auf einem Recyclinghof im Hafen von Mannheim-Rheinau ist gelöscht. Gebrannt hatte Industriemüll aus unterschiedlichem Material, wie ein Sprecher der Polizei am Freitagmorgen mitgeteilt hat. Seinen Angaben zufolge wollen nun Brandermittler die Ursache für das Feuer herausfinden, das am Donnerstagabend ausgebrochen war. Verletzt wurde niemand, wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte. In der Lagerhalle war eine Fläche von zehn mal zehn Metern in Brand geraten. Die Schadenshöhe war am Freitagmorgen noch unklar.

Etwa 40 Einsatzkräfte waren mit Löscharbeiten beschäftigt. Passanten, die im Hafengebiet unterwegs waren, hatten die Feuerwehr alarmiert. Eine Rauchsäule war weithin sichtbar.

Quelle: DPA